Projektoren

Canon kommt mit 2 neuen Short Throw-DLPs

- Canon launcht derzeit diverse neue DLP-Projektoren für den Mobileinsatz. Darunter sind auch 2 Short Throw-Modelle für den Einsatz in Umgebungen, in denen nur kurze Projektionsabstände zur Verfügung stehen. von Thomas Kletschke

Canons Short Throw Projektor LV-X300ST kommt im Dezember 2014 (Foto: Canon)

Canons Short Throw Projektor LV-X300ST kommt im Dezember 2014 (Foto: Canon)

Die Modelle LV-WX300ST und LV-X300ST sind – anders als drei neue Schwestermodelle der LV-Serie, die schon ab September erhätlich sind – für Dezember 2014 angekündigt, und die teuersten LV-Modelle. Beide verfügen über einen HDMI-Schnittstelle, wiegen weniger als 3kg und verfügen über ein Kontrastverhältnis von 2.300:1. Eine Lichtleistung von 3.000 Lumen bieten beide Kurzdistanz-Projektoren. Damit steht die notwendige hohe Helligkeit zur Vefügung, um in Innenräumen klar erkennbare Bilder zu erzeugen.

Canon hat sich für die Integration von „Digital Light Projection“ (DLP)-Technologie in die LV-Serie entschieden. Die DLP-Projektoren verfügen über die „BrilliantColor“ Technologie, die ein Farbrad mit sechs Sektoren verwendet und so eine überzeugende Farbwiederwabe ermöglichen soll. Dabei werden auch Cyan- und Gelb-Sektoren eingesetzt, um den Sättigungsgrad zu verbessern und matte, leblose Farben vermeiden.

Für den LV-WX300ST mit WXGA-Auflösung ruft Canon einen UVP von 879 Euro inkl. MwSt, auf. Das Modell projiziert Breitwand-Bilder aus kurzem Projektionsabstand und wurde in Hinblick auf Mobilität und Flexibilität für den Einsatz in Besprechungsräumen und Klassenzimmern entwickelt. Der 839 Euro (UVP ink. MwSt.) teure LV-X300ST bietet XGA-Bilder aus kurzem Projektionsabstand und eignet sich sowohl für den Einsatz in Unternehmen wie im Bildungsbereich.

„Wir arbeiten weiterhin eng mit Systemintegratoren und Partnern zusammen, um sicher zu stellen, dass unsere Projektoren die Anforderungen ihrer Kunden und des Marktes erfüllen”, so Dieter Röther, Produktspezialist Projektoren bei Canon Deutschland.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.