Airportwerbung

So gut wirken Kampagnen auf digitalen Screens

- Eine aktuelle Studie von Media Frankfurt unterstreicht, wie gut Werbungtreibende an Airports ihre Zielgruppen erreichen und dass sie durch Einsatz digitaler Kampagnen zudem die Wahrnehmung ihrer eigenen Marke deutlich verbessern können. von Thomas Kletschke

Airport Frankfurt Jeep LED Motion Drive (Foto: Media Frankfurt)

Airport Frankfurt Jeep LED Motion Drive (Foto: Media Frankfurt)

Die lange Verweilzeit und ein überdurchschnittlich hoher Anteil mobiler Endgeräte bieten einen guten Rahmen zur Verschmelzung von crossmedialen Konzepten in der Online- und Off-Line-Welt, sind die Flughafen-Werber überzeugt. Zudem haben sie eine Reihe von Fakten zusammengetragen, die für digitale Kampagnen an Airports sprechen.

Passagiere am Frankfurt Airport – auf dem im laufenden Jahr etwa 60 Millionen Reisende insgesamt erwartet werden –  sind eine außergewöhnlich attraktive Zielgruppe für digitale Kampagnen, so das Ergebnis der Studie „Digital Airport Stories – Die Zukunft der Markenkommunikation“.

Airport Frankfurt: ESTEE LAUDER wirbt auf digitalen Screens (Foto: Media Frankfurt)

Airport Frankfurt: ESTEE LAUDER wirbt auf digitalen Screens (Foto: Media Frankfurt)

Im Mai und Juni 2014 hatte Media Frankfurt dazu 300 Passagiere über 16 Jahren interviewt. Die Befragung ergab, dass die Wahrnehmung der Screens (87% der Befragten registrieren einen der Screens am Airport) und die Wahrnehmung der Werbung auf den Displays (88% der Menschen, die die Screens wahrnehmen) sehr gut sind.

Und die Werbung sowie die Werbemedien gefallen den Menschen ganz offensichtlich. Denn 81% der Passagiere gefällt die digitale Werbung, 92% finden, dass die Screens am Frankfurter Flughafen ein gutes Design haben. Für 80% lassen die Displays zudem den Airport insgesamt moderner erscheinen. Als innovativ nehmen 71% der Umfrageteilnehmer die Screens wahr. Und 72% denken, dass digitale Werbung auch den Marken ein innovatives Image verleiht; 80 % sind der Ansicht, dass digitale Werbung Marken ein modernes Image verleiht.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.