Personalien

Ronni Guggenheim wechselt zu Navori

Digital Signage-Veteran Ronni Guggenheim ist seit 1. September 2014 Geschäftsführer beim Digital Signage-Software Anbieter Navori im Schweizer Lausanne. Guggenheim kommt vom Instore-Radio Spezialisten Barix, wo er im letzten Jahr als Interims-Manager das Unternehmen zu einem Solution-orientierten Anbieter geführt hat.

Bei Navori ergänzt Guggenheim das Management des insbesondere im deutschsprachigen Raum oft unterschätzen Digital Signage-Anbieters. Der Name Ronni Guggenheim war lange Zeit Synonym für Minicom Digital Signage und CAT5-Extender. Minicom wurde von Finanzinvestoren übernommen und in ComQi umbenannt.

Ronni Guggenheim wird auch auf der OVAB Digital Signage Conference Munich (17./18. September 2014 im Kempinski Airport Hotel Munich) in einem internationalen Digital Signage Panel vertreten sein.

Weitere Informationen zur 8. OVAB Konferenz befinden sich auf der Konferenz-Webseite.