Multitouch-Displays

LGs Multitouch-Serie wird aufgestockt

Neben den seit Frühjahr 2014 im deutschen Markt verfügbaren Modellen der WT30M-Serie für den 16/7-Betrieb, hat LG nachgelegt und die Modelle 42LT55A sowie 47LT55A für den 24/7-Betrieb dem Portfolio hinzugefügt.
LG 47WT30 - die 16/7 bekommen Multitouch-Geschwister für 24/7 (Foto: LG)
LG 47WT30 – die 16/7 bekommen Multitouch-Geschwister für 24/7 (Foto: LG)

Damit stehen nach den zuvor gelaunchten drei Modellen in 42“, 47“ und 55“ nun ingesamt fünf Displays für den professionellen Einsatz in Digital Signage-Projekten zur Verfügung, die mit der neuen LG IR-Spread-Technologie ausgestattet sind.

Diese ermöglicht eine deutlich präzisiere Abtastung der Oberfläche und demzufolge eine genaue Berührungserkennung für interaktive Anwendungen. Die 10-Punkt Multitouch-Oberfläche bietet intuitive Interaktion wie auf Smartphones und Tablet PCs, so dass hier bereits gelernte Kenntnisse der Kunden bei der Nutzung interaktiver Oberflächen mit einbezogen werden können.