CES 2015

Messetrend in Vegas – Internet of Things

- Am heutigen Dienstag öffnet die CES 2015 ihre Tore. Die Consumer-Messe gibt Impulse auch für verwandte Branchen. Neben Display-Neuheiten der Hersteller wird auch das Thema Internet of Things eine große Rolle spielen. Dafür werden allein die Keynotes von Boo-Keun Yoon, President und CEO of Samsung Electronics Co. Ltd. sowie Brian Krzanich, CEO of Intel Corp., ihren Teil beitragen. von Thomas Kletschke

Im vorigen Jahr auf der CES: Drohne und Messebesucher (Foto: CES)

Im vorigen Jahr auf der CES: Drohne und Messebesucher (Foto: CES)

Insgesamt werden zur CES 2015 etwa 3.500 Aussteller erwartet. Vom heutigen Dienstag bis einschließlich Freitag findet die Messe in Las Vegas statt. Für den Bereich Internet of Things (IoT) gehen die Veranstalter von rund 900 Unternehmen aus, die Neuigkeiten und Visionen zeigen werden.

Entsprechend hat man zwei prominente Redner für die Keynotes gewinnen können: Boo-Keun Yoon, President und CEO von Samsung Electronics Co. Ltd. sowie Brian Krzanich, CEO, Intel Corp., werden über ihre Pläne zum Thema intelligente Vernetzung sprechen. Neben Vorträgen und Diskussionen werden die Hersteller natürlich einige Neuheiten im Gepäck haben. Thematisch werden sich der Sensor’s Marketplace sowie der Smart Home Marketplace der Messe den IoT-Technologien und -Anwendungen widmen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.