Eurokrise

Einigung von Eurozone und Griechenland – Videowall im Spotlight

- Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem präsentierte heute überraschend schnell die Ergebnisse der Last-Minute Verhandlungen zwischen der Euro-Gruppe und Griechenland. Im Spotlight stand vor Beginn der Live-Übertragung die große Videowall im Brüsseler Presseraum der Europäischen Kommission. von Florian Rotberg

Eurogroup Pressekonferenz (Bild: Screenshot)1

Eurogroup Pressekonferenz (Bild: Screenshot)

Ungewöhnlich ist die Portrait-Ausrichtung der großformatigen Displays (ca. 60“ Bildschirmdiagonale) der 10×2 Videowall auf der Bühne als Backdrop für die Pressekonferenz. Der Content ist sehr gut auf die Bezel der Videowall abgestimmt. So laufen in der Horizontalen alle Schriften über oder unter dem Rand. Vertikal ist die Ausrichtung der Europaflagge des Eurogroup-Logos präzise entlang des Bezel ausgerichtet.

Auch wenn es dem Backdrop an jeglicher Dynamik fehlt, ist die Umsetzung gut gelungen.

Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem (Bild: EC-Screenshot)

Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem (Bild: EC-Screenshot)

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.