ISE 2015

Ekta Vision zeigt LED-Lösungen für Indoor und Outdoor

- In Halle 11 an Standplatz E52 zeigt Ekta Vision bestehende und neue Lösungen für den Einsatz von LED-Elementen und LED Walls. Dazu gehört auch ein proprietäres Steuerungssystem. von Thomas Kletschke

Ekta Vision zeigt Bewährtes und Neues auf der ISE 2015 (Foto: RAI; Grafik: invidis)

Ekta Vision zeigt Bewährtes und Neues auf der ISE 2015 (Foto: RAI; Grafik: invidis)

Über die genaue Standgestaltung verrät Ekta Vision bisher nur so viel: Nachdem man auf der ISE 2014 den Stand rund um einen stilisierten Baum gestaltet hatte, soll es zur ISE 2015 schon „eine ganze Stadt“ sein.

Unabhängig davon gibt es natürlich auch weitere Neuigkeiten. So wird Ekta Vision die ISE 2015 für den Launch des neuen 2,6mm Rental-Modells für die FrameLED-Serie nutzen. Dieses Modell ergänzt ab der ISE die FrameLED-Serie für den Rental-Betrieb. Besonderes Merkmal der FrameLED Serie: Alle Modelle dieser Produktreihe sind von der Mechanik, wie auch von der Ansteuerung miteinander kompatibel. Ab einem Pixelpitch von 2,6mm können alle Modelle beliebig kombiniert werde. Ein magnetbasierter Frontservice und eine hauseigenen Tool-Free Aufbau-Lösung sollen die Montage vereinfachen.

Alle Outdoor-Modelle des Herstellers (durchgehend IP65) – beginnend ab einem Pixelpitch von 6,9mm – aus der FrameLED Serie können via Triplex-Glasauflagen und zugehöriger Unterkonstruktion auch als LED-Videoboden verwendet werden.

Ebenfalls in Amsterdam zu sehen sein wird die Super-Slim BladeLED-Serie für Festinstallationen. Die Module sind 9,5cm tief, voll Outdoor-fähig (IP65 Front + Back) und mit magnetischem Frontservice direkt an Fassaden adaptierbar.

Ekta Vision zeigt auf der Messe auch das proprietäre Steuerungssystem ERMAC SPU, mit dem die Steuerung aller Modelle aus allen Serien, auch in Kombination miteinander, möglich ist. Das System verfügt über eine automatisches zweistufiges Kalibrierungssystem, Scaling, Cropping, PIP- und weitere Funktionen direkt über die Steuerung ohne zusätzliche Hardware. Auflösungen bis zu 8K sind damit verwaltbar.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.