ISE 2015

High Brightness-Lösungen von DynaScan und Partteam Group

- DynaScan hat weitere Details zum auf der ISE 2015 gezeigten Portfolio bekanntgegeben. So soll das weltweit lichtstärkste 55″ LCD-Display gezeigt werden. DynaScan-Partner Partteam Group aus Portugal zeigt auf der Messe zudem die auf DynaScan-Displays basierende Multimedia Kiosk-Linie NOMYU. von Thomas Kletschke

So wird der Stand von DynaScan auf der ISE 2015 aussehen (Rendering: DynaScan)

So wird der Stand von DynaScan auf der ISE 2015 aussehen (Rendering: DynaScan)

Wie berichtet, wird DynaScan ein neues High Brightness-Modell aus der 32 Zoll-Klasse erstmals als Seriengerät zeigen, das 2.500 Nit starke Modell DS321LR4, das invidis bereits als Vorserienmodell sehen konnte.

Während sich das kleine Sunlight Readable Display für Schaufenster oder andere Semi-Outdoor-Anwendungen eignet, sind unter reinen Outdoor-Bedingungen manchmal noch wesentlich höhere Luminanzwerte erforderlich. Nach Unternehmensangaben hat man mit dem 7.000 Nit starken 55″ Modell DS551LT7 das derzeit weltweit lichtstärkste LCD-Display in der 55 Zoll-Klasse am Markt, das ebenfalls am Stand 11-P64 zu sehen sein wird.

NOMYU-Stele (Screenshot: invidis)

NOMYU-Stele (Screenshot: invidis)

Generell wird der Hersteller sein gesamtes Produktportfolio in Amsterdam zeigen: Dazu gehören neben den LCD-Lösungen auch Video Wall-Lösungen und die 360° LED Video Displays.

Wie lichtstarke Panels noch weiter für spezifische Einsatzzwecke veredelt werden können, wird Partteam Group/ OEMKiosks aus Portugal an seinem eigenen Stand in 8-E245 zeigen. Der Hersteller verwendet beispielsweise die 3.000 Nit-Modelle DS471LT4 für die Multimedia Kiosk-Serie NOMYU, die in den Schutzklassen IP65/ IP66 zertifiert ist. NOMYU-Stelen mit 5.000 Nits sind ebenfalls im Programm. In den Modellen der Linie können alle Arten von Touchtechnologie für die interaktiven Systeme verbaut werden, die für Indoor- und Outdoor-Einsätze gedacht sind. Laut Hersteller können die Stelen bei -40° Celsius  bis +55° Celsius eingesetzt werden. Diverse Varianten sind lieferbar, etwa mit Lautsprechern, als One Touch, Multi Touch, mit Integration von Bluetooth oder Webcams.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.