ISE 2015

LG zeigt 4K 98″ IPS, ShineOut-Displays und 105″ Whiteboard

- Auf der ISE 2015 wird LG in Halle 11 am Standplatz K75 Umsetzungen für verschiedene vertikale Märkte zeigen. Zu den vorgeführten Geräten gehört unter anderem ein 98″ 4K IPS Large Format Display sowie ein Whiteboard-Prototyp. ShineOut und Transparent-Displays sind ebenfalls zu sehen.  von Thomas Kletschke

LG zeigt auf der ISE den 4K IPS Prototyp 98LS95A (Foto: LG)

LG zeigt auf der ISE den 4K IPS Prototyp 98LS95A (Foto: LG)

Spektakulär sind die Stände der großen Hersteller allein durch die Ausmaße der Stände, eine Vielzahl an Geräten sowie eine Reihe von Umsetzungen für ganz verschiedene vertikale Märkte. Zudem zeigt die Industrie zur ISE gerne, was ihre Ingenieure so drauf haben.

Jetzt hat LG erste Details zu seinem Messeauftritt bekanntgegeben. So sollen vier Ultra HD 98-Zöller im Eingangsbereich als 15.360 x 8.640p starke optische Lösung für Aufmerksamkeit sorgen. Bei den für die Installation verwendeten IPS-Displays handelt es sich allerdings nicht um den 98″ Prototypen (siehe unten). Für die Verticals Outdoor, Transportation, Quick Service Restaurants, Hospitality, Handel und Education werden Lösungen gezeigt.

Frontseite des 4K IPS Prototypen 98LS95A (Foto: LG)

Frontseite des 4K IPS Prototypen 98LS95A (Foto: LG)

Von klein bis groß sowie speziell bis universell dürften auch die gezeigten Geräte und Lösungen eine Reihe von Einsatzfeldern abdecken. Entsprechende Infos sind von verschiedenen Experten vor Ort zu bekommen: Neben Ansprechpartnern von LG werden Partner sowie Systemintegratoren am Stand mit dabei sein. Unter anderem wird die Beaver Group mit Experten am Stand vertreten sein.

So wird die webOS-Plattform von LG weiter für Einsatzzwecke im Entry Level Digital Signage gepflegt. Entsprechend dürften Einzellösungen für KMUs und Einzelunternehmer in Amsterdam zu sehen sein. Auch präsentiert werden transparente Displays, die sich beispielsweise am Point of Sale gut einsetzen lassen. Gezeigt werden sollen 55″ Transparent Displays.

Ultra HD 98 Zoll Displays von LG (Foto: LG)

Ultra HD 98 Zoll Displays von LG (Foto: LG)

Darüber hinaus werden Large Format Displays nicht zu kurz kommen. So zeigt LG den 98LS95A in Amsterdam zeigen. Dabei handelt es sich um ein 4K Large Format mit IPS-Panel. Für Anwendungen im Bildungsbereich wird LG den Prototyp eines 105 Zoll großen interaktiven Whiteboard zeigen. Zusammen mit einem weiteren Large Format wird LG hier einen Schwerpunkt auf kollaborative BYOD-Lösungen über die Systemgrenzen von Windows, Android und iOS hinweg legen.

Auch in Punkto ShineOut beziehungsweise Sunlight Readable Displays wird LG am Stand einiges zeigen. So sind 55″ IPS ShineOuts mit einem Bezel von jeweils 3,5 mm als Video Wall-Konfiguration zu sehen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.