Payment

NCR bringt platzsparende SelfServ-Lösung raus

- NCR erweitert die SelfServ-Produktfamilie um die Selbstbedienungskasse SelfServ 90, die auf der EuroCIS 2015 erstmals gezeigt wird. Sie kann freistehend, auf einer Theke oder an einer Wand montiert aufgestellt werden. von Thomas Kletschke

NCR SelfServ90: Nahaufnahme (l.) und Terminal auf einem Ständer (Fotos: NCR; Montage: invidis)

NCR SelfServ90: Nahaufnahme (l.) und Terminal auf einem Ständer (Fotos: NCR; Montage: invidis)

Mit dem System adressiert der Hersteller besonders Läden mit hohem Durchsatz, in denen viele Kunden nur kleine Einkäufe tätigen und mit Kredit- oder EC-Karte zahlen. Die Kasse kommt ohne Bargeld-System aus und soll Schlangen in Stoßzeiten reduzieren helfen.

Zur Ausstattung des SelfServ 90 gehören neben dem Multitouch-Display unter anderem auch ein EMV-Kartenleser mit kontaktloser Bezahlfunktion, ein Barcode- sowie ein Image-Scanner. Ein integrierter Quittungsdrucker, ein Coupon-Fach, Hilfefunktion und Ampelsteuerung gehören zu den weiteren Features.

Der NCR SelfServ90 wird am NCR-Stand in Halle 10, Stand A04 auf der EuroCIS gezeigt, die vom 24. bis 26. Februar 2015 in Düsseldorf stattfindet.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.