ISE Nachlese

Barco inszenierte Messestand als galaktischen Spaceport

- Barco hat zur ISE als erster Austeller ein ganzheitliches thematisches Standkonzept realisiert. Die Projektoren, LED-Wände und Displays wurden unter dem Thema Barco Spaceport in Amsterdam präsentiert. Damit setzen die Belgier neue Standards im Standbau auf der  Technikmesse. von Peter Beck

Barco Spaceport auf der ISE 2015 (Screenshot)

Barco Spaceport auf der ISE 2015 (Screenshot)

Die Standbaukonzepte der ISE-Aussteller werden immer aufwändiger, wie eine invidis-Übersicht beschreibt. Die Produkte stehen nicht mehr ausschlißlich im Fokus der Messepräsenz. Insbesondere Lösungspräsentationen und ganze Eco-Systeme ergänzen die Ausstellung auf den Ständen. Dei Fortschreibung dieser Entwicklung führt Barco an, die eine ganzheitlichen Geschichte erzählen. Ein Video der Belgian-American-Radio Corporation (BARCO) zeigt einen guten Überblick.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.