OVAB Digital Signage Summit Europe

BrightSign CEO bringt 4k Lösungen nach München

- Unter den Ausstellern des Digital Signage Summit 2015 wird auch BrightSign sein. Auch Jeff Hastings, CEO des weltweit renommierte Mediaplayer-Herstellers, nimmt am DSS teil. von Thomas Kletschke

Verschiedene BrightSign 4K Mediaplayer (Foto: BrightSign)

Verschiedene BrightSign 4K Mediaplayer (Foto: BrightSign)

Wie berichtet, wird BrightSign CEO Jeff Hastings auf dem Podium des 4K Panel über die Herausforderungen und Chancen von UHD diskutieren.

Mit Playern für UHD auf SSD-Basis ist BrightSign einer der Top-Hersteller, die sehr früh das Portfoilo entsprechend erweitert haben. Alle Player arbeiten mit SSDs und sind sowohl für Standalone- als auch für vernetzte Digital Signage-Anwendungen geeignet. Zuletzt wurden neue Modelle in den USA vorgestellt.

Unter den gepflegten Branchen-Partnerschaften zählt auch die mit Grassfish. Grassfish integrierte die BrightSign XD-Produktlinie und ist internationaler Partner von BrightSign.

Konferenztickets sind für ehemalige Teilnehmer für 472€ (netto) und regulär für 590€ (netto) hier erhältlich.

OVAB Digital Signage Summit Europe (ehemals OVAB Digital Signage Conference Munich) ist Europas führende Digital Signage- und DooH-Strategiekonferenz. Veranstaltungsort ist das Hilton Munich Airport (ehemals Kempinski), Datum der 10. und 11. September 2015.

Alle wichtigen Informationen finden Sie auf der Konferenz-Webseite: OVAB Digital Signage Summit Europe

Alle News zur Konferenz gibt es hier: OVAB Digital Signage Summit Europe // Deutsche News

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.