invidis Digital Signage Jahrbücher 2016/17

Noch einen Monat bis zum Anzeigenschluss

- Die invidis Digital Signage Jahrbücher erscheinen dieses Jahr schon am 23. Juni. Sowohl die deutsche wie auch die englische Version des „invidis Digital Signage Jahrbuch 2016/17“ werden wieder zum Digital Signage Summit Europe (23. und 24. Juni 2016) veröffentlicht. Auch der Anzeigenschluss (13. Mai 2016) endet somit früher als gewohnt. Buchen Sie jetzt noch Ihre Anzeige und Unternehmensdarstellung in den invidis Jahrbüchern. von Theresa Amann

Schon in einem Monat endet der Anzeigenschluss für die invidis Digital Signage Jahrbücher 2016/17 (Bild: invidis)

Schon in einem Monat endet der Anzeigenschluss für die invidis Digital Signage Jahrbücher 2016/17 (Bild: invidis)

Marktzahlen, Analysen, Trends und Hintergrundinformationen rund um Digital Signage und Digital-out-of-Home – die invidis Jahrbücher enthalten mit dem Digital Signage-Ranking über den deutschsprachigen Markt zahlreiche Daten aus der DACH-Region, die in den Jahrbüchern bewertet und in aufbereiteter Form übersichtlich dargestellt werden. Außerdem bestehen die führenden Magazine der Digital Signage- und Digital-out-of-Home-Branche aus zahlreichen redaktionellen Artikeln zu Schwerpunktthemen wie Banking, Touchpoints, IoT und Omnichannel.

+++ Anzeigenschluss für beide Jahrbücher ist schon der 13. Mai 2016! +++

Nutzen Sie jetzt noch die Chance, Anzeigen und/oder Unternehmensdarstellungen im „invidis Digital Signage Jahrbuch 2016/17“ und im „invidis Digital Signage Yearbook  2016/17“ zu buchen – und damit das ganze Jahr gezielt die Digital Signage-Branche zu erreichen.

Werbemöglichkeiten:
In den invidis Digital Signage Jahrbüchern können ganz- und halbseitige Anzeigen sowie Unternehmensdarstellungen gebucht werden.

  • Anzeigen- und Druckunterlagenschluss: 13. Mai 2016
  • Erscheinungstermin: 23. Juni 2016

Inhalt der invidis Digital Signage Jahrbücher 2016/17:

  • Betrachtung Digital Signage-Markt EMEA
  • Digital Signage-Markt DACH
  • Ausblick 2017/18
  • Themenschwerpunkte:
    Banking
    Touchpoints
    Stadien
    IoT
    Omnichannel
    Brand Management

Fakten zu den Heften:

  • Druckauflage: je 3.000
  • Verteilung auf zahlreichen Events (Digital Signage Summit Europe, Integrated Systems Europe, Viscom, Hersteller-/Distributoren-Events)
  • Ausführliche Berichterstattung auf invidis.de und im invidis Newsletter mit über 1.600 Abonnenten
  • Kostenloser Download (nach Registrierung) auf invidis.de

Veröffentlicht werden das „invidis Digital Signage Jahrbuch 2016/17“ sowie das „invidis Digital Signage Yearbook 2016/17“ im Rahmen des Digital Signage Summit Europe, am 23. und 24. Juni 2016, im Hilton Munich Airport Hotel.

Bei Buchungswünschen oder Fragen wenden Sie sich bitte an:

  • Christine Koller
    christine.koller@invidis.com
    Tel: +49 89 2000 416-17

Weitere Informationen finden Sie in den Mediadaten.

Alle News zum Digital Signage Summit Europe 2016 finden Sie hier.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.