DSS Europe 2016

Countdown zum DSS Europe – Start in 1 Woche

- In genau einer Woche ist es soweit: Der zehnte Digital Signage Summit Europe 2016 in München geht über die Bühne. von Thomas Kletschke

Motto des 10. DSS Europe - Challenging the fundamentals of consumer engagement - Strategies for tomorrow’s advertising, retail and public spaces (Bild: invidis)

Motto des 10. DSS Europe: Challenging the fundamentals of consumer engagement – Strategies for tomorrow’s advertising, retail and public spaces (Bild: invidis)

Noch sieben Tage, dann wird der zehnte Digital Signage Summit Europe im Hilton Munich Airport Hotel eröffnet. Das Who is Who der Digital Signage- und Digital-out-of-Home-Branche trifft sich damit in gewohnter Umgebung, direkt am Flughafen.

Vom 23. und 24. Juni 2016 wird EMEAs größte Digital Signage- und DooH-Konferenz stattfinden. Motto der Veranstaltung: „Challenging the fundamentals of consumer engagement – Strategies for tomorrow’s advertising, retail and public spaces“. Ein großer Ausstellungsbereich, Vorträge und Panels mit internationalen Sprechern sowie Networking sind die wesentlichen Elemente der Veranstaltung.

DSS Europe 2016 – Tag 1

In verschiedenen Präsentationen und Panels werden wichtige aktuelle Branchentrends thematisiert und vertieft. In diesem Jahr sind Smart Cities einer dieser Trends. Durch weltweit unterschiedlich gehandhabte Lösungen setzen Großstädte wie New York oder Dubai auf eine weitgehende Digitalisierung. Dabei bekommen digitale Touchpoints eine größere Bedeutung, wenn sie integriert werden. Trends wie Real Time Daten sind von so übergreifender Natur, dass sie verschiedene vertikale Märkte umkrempeln. So auch Digital-out-of Home.

Planung und Buchung von DooH Kampagnen sind durch die Multiscreen Ansätze weltweit ebenfalls einem großen Prozess der Umwälzung unterzogen. Die weltweit und in Europa unterschiedlcihen Ansätze werden beim DSS Europe 2016 deshalb ein weiterer Themenschwerpunkt sein. Auf Seiten der Kreation und beim Thema Ad Serving werden ebenfalls die aktuellen Entwicklungen thematisiert.

DSS Europe 2016 – Tag 2

Der vertikale Markt Retail ist einer der Motoren im Digital Signage. Zudem werden hier wichtige Trends schnell antizipiert. In Zeiten von Multichannel und Omnichannel werden deshalb die entsprechenden Konzepte und Umsetzungen immer wichtiger. Aus Brick and Mortar Stores werden Läden, in denen Kunden die Customer Journey starten, aufnehmen oder beenden wollen. Die besten IoT und Omnichannel Konzepte und State of the art Digital Signage Umsetzungen werden den zweiten Tag der Konferenz prägen.

Konferenztickets sind zum regulären Preis für 690€ (netto) und für ehemalige Teilnehmer für 552€ (netto) hier erhältlich.

Der DSF Digital Signage Summit Europe (ehemals OVAB Digital Signage Conference Munich) ist Europas führende Digital Signage- und DooH-Strategiekonferenz. Veranstaltungsort ist das Hilton Munich Airport Hotel, Datum der 23. und 24. Juni 2016.

Hier finden Sie weitere wichtige Informationen zum Digital Signage Summit Europe 2016 presented by DSF Europe in München.

Alle News zum DSF Digital Signage Summit Europe 2016 gibt es hier: Digital Signage Summit Europe // Deutsche News

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.