DooH Österreich

Goldbach Media Austria verknüpft Screens auf Smartphones und DooH

- Ab jetzt verbindet Goldbach Media Austria die DooH Screens an PoS oder PoI mit den Smartphones von Nutzern in deren Nähe. von Thomas Kletschke

Mit SynchScreen DOOH geht Goldbach jetzt in den österreichischen Werbemarkt (Foto: Goldbach Media Austria)

Mit SynchScreen DOOH geht Goldbach jetzt in den österreichischen Werbemarkt (Foto: Goldbach Media Austria)

Premiere für die Verknüpfung von mobilen Daten mit den digitalen Außenwerbe Screens im Retail Umfeld bei DooH Vermarkter Goldbach Media Austria. Erstmals wird im Rahmen von Programmatic DooH die Werbung auf DooH Screens an PoS und PoI mit den in der Nähe befindlichen Smartphones synchronisiert und die Werbung auch auf den kleinen Displays der Mobil-Nutzer ausgeliefert.

Durch die Kombination werde die Frequenz im Shop erhöht, da einerseits die Relevanz des Werbemittels steige und andererseits ein Impuls gegeben werde, den Shop zu besuchen, so Horst Brunner, Unit Leiter Digital out of Home bei Goldbach Media. „Durch die parallele Ansprache – im Idealfall zeitgleich – über DooH Screens und das eigene Smartphone wird eine bessere Werbewirkung erzielt.“

Mit Hilfe von Geo Targeting (Location Based) und mobilen Daten können Kampagnen exakt gesteuert und Konsumenten am Point of Sale oder Point of Interest punktuell und zielgerichtet abgeholt werden. Ein standardisiertes Produkt dazu wird in Österreich ab sofort unter dem Namen „SynchScreen DOOH“ von Goldbach Audience und Goldbach Media angeboten.

Mögliche Werbemittel für die synchronisierte Auslieferung auf mobile und DooH Kanälen sind sämtliche Classic und Creative Ads, Interstitials sowie Native Ads. Zusätzlich zu Location Based Targeting Varianten ist – wie generell bei DooH Kampagnen – eine Steuerung auf Wetter oder Zeit möglich.

Abgesehen von der Verknüpfung von mobilen Screens und digitalen Außenwerbeflächen wird Multiscreen Advertising bei Goldbach schon länger angeboten. Vorhandene Daten werden etwa genutzt um diverse digitale Kanäle für Werbungtreibende miteinander zu kombinieren. So können Kampagnen synchron auf TV und im Goldbach Online Werbenetz ausgespielt werden.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.