ISE 2017

Aktuelle Screens und Lösungen bei AG Neovo

- Für AG Neovo ist die im Februar beginnende Messe der zweite Auftritt als Aussteller. In diesem Jahr bilden Video Wall Lösungen für Control Rooms oder kreative Einsätze einen der Schwerpunkte am eigenen Stand. von Thomas Kletschke

Stand von AG Neovo auf der ISE des Vorjahres (Foto: invidis)

Stand von AG Neovo auf der ISE des Vorjahres (Foto: invidis)

Zu finden ist AG Neovo in der Messehalle 9, gemeinsam mit den beiden Partnern Avdis und VIDCO und am Platz 9-B172. Gezeigt werden unter anderm die neuen 4K Ultra HD Screens, die für Digital Signage oder Einsätze im Office gedacht sind. Den für 24/7 zertifizierten Displays der QX Serie hat man ein NeoV Optical Glass spendiert – womit sich auch kleinere Video Walls umsetzen lassen, bei denen die Screens einen verbesserten Schutz sinnvoll erscheinen lassen. Bekanntlich sind bei AG Neovo traditionell viele Displays mit Schutzvorrichtungen zu finden.

Der Hersteller, der seit jeher vor allem in B2B Märkten wie Industrie und Security ein gutes Standing hat, kümmert sich seit einiger Zeit verstärkt um den vertikalen Markt Digital Signage. Unter den DS Lösungen findet sich nun auch ein neuer Mediaplayer sowie eine cloud-basierte Content Creation Software. Auch die double sided Digial Signage Stele DX-55 gehört zu den am Stand gezeigten Lösungen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.