ISE 2017

Visionect zeigt sein neues Tool zur Raumbelegungsplanung

- Auf der ISE 2017 ist Premiere für JOAN, eine Lösungssuite zur Raumbelegungsplanung, die von Visionect stammt. Auch der neue DACH Distributor Weyeldistribution steht am Stand für das Fachpublikum zur Verfügung. von Thomas Kletschke

Visionects JOAN beherrscht diverse Sprachen (Fotos: Visionect)

Visionects JOAN beherrscht diverse Sprachen (Fotos: Visionect)

In der Halle 14 wird Visionect mit seiner neuen Lösung für Raumbelegungsplanung zu finden sein, im Hallenbelegungsplan finden Besucher das Unternehmen unter dem Produktnamen JOAN. Der Standplatz ist 14-M297. Auch WEYELdistribution ist am Stand zu finden, die seit Dezember 2016 Handelspartner für JOAN in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind.

JOAN ist ein elektronisches Türschild, das mit dem WLAN und Firmenkalender verbunden werden kann. Bekanntlich arbeiten die Screesn von Visionect mit der E Ink Technologie, sodass das System sehr energieeffizient ist. Das System kann grundsätzlich auch nachträglich montiert werden, da das batteriebetriebene JOAN mit einer selbstklebenden Magnethalterung befestigt wird. Nach Herstellerangaben benötigt der Screen 99% weniger Energie als LCD oder LED Displays und läuft mehrere Monate mit einer Batterie.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.