ISE 2017

Digital Signage Summit Dienstag

- Amsterdam | Heute wurde die Integrated Systems Europe 2017 offiziell von der stellvertretenden Bürgermeisterin von Amsterdam, Kajsa Ollongren, und Mike Blackmann, Managing Director der ISE, eröffnet. Eines steht schon jetzt fest: Die ISE wird auch dieses Jahr wieder die größte ihrer Art sein. Mit über 65.000 erwarteten Besuchern, mehr als 1.100 Austellern sowie 3.000 m² mehr Fläche wird auch Digital Signage auf der ISE nicht zu kurz kommen. von Theresa Amann

Messebesucher vor dem RAI Messegelände (Foto: Integrated Systems Europe)

Messebesucher vor dem RAI Messegelände (Foto: Integrated Systems Europe)

Auch die Digital Signage Summit Serie ist in Amsterdam vertreten. Und hat einen kompletten Gang mit Infos vollgepackt. Besuchen Sie uns im Gang zwischen Halle 8 und Halle 9 und informieren Sie sich über die bevorstehenden Digital Signage Summit Events 2017.

Interessierte Teilnehmer und Aussteller sowie Sponsoren haben die Möglichkeit, sich über den Digital Signage Summit Europe 2017 zu informieren. In der aktuelle Broschüre finden Sie die neuesten Informationen zu EMEA´s größter Digital Signage- und Digital-out-of-Home-Strategiekonferenz. Diese wird vom 5. bis 6. Juli 2017 erstmals im ICM – Internationales Congress Center München sattfinden.

Speziell für alle ISE-Besucher gibt es vor Ort im Digital Signage-Gang ein extra Schmankerl. Wir schenken Ihnen 40 % Rabatt auf Ihr Ticket zum Digital Signage Summit Europe 2017. Sichern Sie sich also jetzt schon Ihr Ticket zur Münchener Konferenz mit extra Messe-Rabatt.

Das erste Event der Serie steht schon morgen an. Erstmals findet der Digital Signage Summit auf der Integrated Systems Europe statt. Dann treffen sich die führenden Köpfte der Digital Signage-Branche auf dem Digital Signage Summit ISE.

Sichern Sie sich noch kurzfristig vor Ort Ihr Ticket zum Digital Signage Summit ISE. Der kompakte Branchengipfel mit Sprechern von u.a. Google, Intel und STRATACACHE findet morgen von 10:00 bis 14:00 Uhr statt. Tickets gibt es ab 9:30 Uhr vor Raum E102. Falls Sie bereits ein ISE Ticket käuflich erworben haben, können Sie für nur 50 Euro an der Konferenz teilnehmen. Der reguläre Ticketpreis beträgt 200 Euro.

  • Zeit: 8. Februar 2017
  • Zeitraum: 10:00 – 14:00 Uhr
  • Ort: RAI Amsterdam Convention Centre | E102
  • Kosten: 200 Euro (bzw. 50 Euro mit ISE Ticket Receipt)

Weitere Infos zum Digital Signage Summit ISE finden Sie hier.

Insgesamt werden auf der 14. Integrated Systems Europe werden an vier Tagen über 450 Digital Signage-Aussteller ihr Portfolio vorstellen.

Eine Liste der Digital Signage-Aussteller 2017 gibt es hier.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.