ISE 2017

Digital Signage Summit Mittwoch

- Amsterdam | Mit dem Digital Signage Summit ISE steht die Integrated Systems Europe heute Vormittag ganz im Zeichen von Digital Signage und Co. Sichern Sie sich heute noch vor Ort Ihr Ticket zum kompakten Branchengipfel mit Sprechern von u.a. Google, Intel und STRATACACHE. von Theresa Amann

Digital Signage Summit Mittwoch (Bild: invidis)

Digital Signage Summit Mittwoch (Bild: invidis)

Die führenden Köpfe der Digital Signage-Branche treffen sich heute auf dem DSS ISE. Die Konferenz aus der Digital Signage Summit Serie findet dieses Jahr zum ersten Mal auf der Integrated Systems Europe statt. Die Macher hinter der Konferenzserie – Integrated Systems Events und invidis consulting – freuen sich, Sie heute erstmals zu einem gemeinsamen Event der Serie in Amsterdam begrüßen zu dürfen. Dort, wo vor knapp zwei Jahren die Joint Venture-Gründung der beiden Konferenzveranstalter verkündet wurde.

Sichern Sie sich noch kurzfristig und unkompliziert Ihr Ticket zum Digital Signage Summit ISE. Die Registrierung zum Digital Signage-Branchengipfel öffnet heute um 9:30 Uhr vor Raum E102. Falls Sie bereits ein ISE Ticket käuflich erworben haben, können Sie für nur 50 Euro an der Konferenz teilnehmen. Der reguläre Ticketpreis beträgt 200 Euro.

Sprecher des DSS ISE sind der Global Visual Retail Director von Intel, Jose Avalos, und die Senior Product Managerin von Chrome and Android bei Google, Vidya Nagarajan. Außerdem werden Chris Riegel, CEO von STRATACACHE, und Philippe Graf von Stauffenberg, Investor bei TRISON und ehemaliger Investor bei Mood Media, auf der Konferenz vertreten sein.

Auch im traditionellen „Worldwide Industry Outlook Panel“ werden wieder führende Digital Signage Experten aus Europa, dem Nahen Osten und Nordamerika die Marktentwicklung kommentieren und einen Ausblick auf 2017/18 wagen. Gehosted wird das Event von invidis MD Florian Rotberg, der den DSS ISE mit seiner invidis Keynote eröffnet.

Der Digital Signage Summit ISE wird heute von 10:00 bis 14:00 Uhr unter dem Motto „Digital Signage at the Crossroads – New Technologies, Changing Demands and Market Consolidations“ stattfinden. Registrieren können Sie sich vor Ort ab 9:30 Uhr an Raum E102.

  • Zeit: 8. Februar 2017
  • Zeitraum: 10:00 – 14:00 Uhr
  • Ort: RAI Amsterdam Convention Centre | E102
  • Kosten: 200 Euro (bzw. 50 Euro mit ISE Ticket Receipt)

Weitere Infos zum Digital Signage Summit ISE finden Sie hier.

Hier gibt es eine Liste der Digital Signage-Aussteller auf der ISE 2017.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.