Multitouch Screens

ViewSonic bringt neuen IR Multitouch in 55″ auf den Markt

- Hersteller ViewSonic bringt ein neues 55″ Display auf den markt, das Non-Touch sowie als Touch erhältlich ist. Die Multitouch-Variante arbeitet mit IR Technologie und unterstützt 10 Punkt Touch. von Thomas Kletschke

Als Infoterminal mit IR kommt nun das EP5520T auf den Markt (Foto: ViewSonic)

Als Infoterminal mit IR kommt nun das EP5520T auf den Markt (Foto: ViewSonic)

Das ViewSonic EP5520 ist ein 55″ großes Display mit kratzfestem Sicherheitsglas (7H). Das Modell ist als Non-Touch (EP 5520) und Touch (EP5520T) verfügbar. Die interaktive Variante  unterstützt 10 Punkt Touch. Der Full HD Screen bringt es auf einen Luminanzwert von 350 cd/m², bietet ein Kontrastverhältnis von 4.000 : 1 und ermöglicht  Betrachtungswinkel von 178º.

Genutzt wird für den Screen ein VA LCD Panel , das 16,7 Millionen Farben unterstützt. Foto- und Videodateien lassen sich mit dem integrierten Quad Core Mediaplayer und 16 GB internem Arbeitsspeicher abspielen. Außerdem ist eine automatische Multimedia-Wiedergabe über USB und LAN möglich. Der RJ45-Netzwerkanschluss ermöglicht eine Netzwerkintegration. Alternativ können Anwender einen eigenen Medienplayer oder PChinzufügen, der von einer abschließbaren Sicherheitstür geschützt wird. Für eine vollständige Multimedia-Tauglichkeit sorgen zwei integrierte 10 Watt Stereolautsprecher.

Ebenso verfügt das Display über einen RS 232 Anschluss über den sich mehrere Displays verwalten lassen oder Geräte einfach konfiguriert werden können. Zu den weiteren Anschlussoptionen gehören ein HDMI, VGA, sowie  eine 3,5 mm Audio-Buchse.

Das neue Modell ist ab sofort erhältlich. Für den Screen ohne Touch EP5520 gilt ein UVP von  2.449 Euro, für den Multitouch EP5520T werden 2.749 Euro aufgerufen. Beide Preise sind inklusive MwSt.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.