Small Signage Lösungen

Neuer 10″ Android Touchpanel PC mit RFID von COMP-MALL

- Hersteller COMP-MALL bringt den lüfterlosen 10″ Touchpanel PC IOVU-10F-AD mit PCAP Screen auf den Markt. Das unter Android laufende System ist mit einer RFID Schnitsttelle versehen. von Thomas Kletschke

Interaktive Einsätze lassen sich mit dem OVU-10F-AD abwickeln (Foto: COMP-MALL)

Interaktive Einsätze lassen sich mit dem OVU-10F-AD abwickeln (Foto: COMP-MALL)

Der Panel PC basiert auf der Freescale Cortex A9 CPUi.MX6 (Quad Core, 1.0 GHz Taktung) und dem Android OS. Ein Vorteile der RISC CPU ist die geringe Leistungsaufnahme des Systems (weniger Wärmeentwicklung). Das Display besitzt eine Auflösung von 1.280 x 800p und erreicht eine Luminanz von 400 cd/m². Das Kontrastverhältnis des PCAP Touchscreens liegt bei 800:1.

Die IP54 Front ist eben, nahezu rahmenlos und sichert den Panel PC gegen Eindringen von Wasser und Staub. Der verwendete Screen verfügt über eine kratzfeste Oberfläche. B2B Einsatzszenarien reichen von Automationstechnik, HMI/MMI, Gebäudeautomation, Visualisierung, Spiele, Zugangskontrolle, Hotelapplikationen bis hin zu Digital Signage.

Als Arbeitsspeicher können 1 GB DDR3 SDRAM genutzt werden. Zudem verfügt das Modell über 4 GB eMMC NAND. Der interne SD Card Slot erlaubt bis 32 GB Speicherkapazität. Als Betriebssystem ist Android 4.2.2 vorinstalliert. Eine Besonderheit zum Erfassen von Daten ist das 13,56 MHz RFID Interface. Für Flexibilität sorgen ein 10/100/1000 Base Ethernet Port, zwei COM Anschlüsse, Lautsprecher und zwei USB 2.0 Schnittstellen. Durch Wi-Fi 802.11 b/g/n und Bluetooth v4.0 ist eine Verbindung auch bei mobilen Anwendungen gewährleistet.

Die kompakte Bauweise, das Kunststoff/Metallgehäuse und Befestigungsmöglichkeiten durch VESA in der Schalttafel, oder an der Wand bieten Voraussetzungen für den Einsatz im industriellem Bereich, in Kiosk-Systemen und Gebäuden. Der Betriebstemperaturbereich reicht von 0°C bis 50°C. Das Produkt ist nach Firmenangaben langzeitverfügbar.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.