DooH Netzwerke Spanien

Exterion Media startet mit DooH in Spanien

- Der Außenwerber Exterion Media installierte nun einen großen LED Screen an der größten Shopping Mall Spaniens – in dieser Woche startet das Unternehmen mit Digitaler Außenwerbung auch auf der Iberischen Halbinsel. von Thomas Kletschke

Die neue Shopping Mall Sambil Outlet wird mit einem großen LED Screen ausgestattet (Foto: Exterion Media)

Die neue Shopping Mall Sambil Outlet wird mit einem großen LED Screen ausgestattet (Foto: Exterion Media)

Der aus Großbritannien stammende Media Owner ist derzeit in insgesamt fünf europäischen Ländern aktiv. Besonders bei der Digitalen Außenwerbung will man die eigenen Netzwerke weiter ausbauen. Vor allem die regionalen Märkte, in denen noch kein oder kein nennenswertes DooH Portfolio von Exterion existiert, stehen ganz oben auf der Prioritätenliste.

Jetzt wird Exterion Media Spain erstmals in Spanien ein digitales Werbemittel in Betrieb nehmen. Der Startschuss ist für den 24. März 2017 vorgesehen. Bislang ist Exterion Media in Spanien mit analogen Werbemitteln aktiv. Dazu zählen große analoge Billboards sowie Verkehrsmittelwerbung an Bussen und Trams

Noch in dieser Kalenderwoche wird ein großer LED Screen an der Außenfassade des Sambil Outlet in Madrid in Betrieb gehen, das als Spaniens größte Shopping Mall gilt und ebenfalls am 24. März eröffnen wird. In dem neuen Shopping Centre sind insgesamt 130 verschiedene Geschäfte auf etwa 42.000 m² verteilt.

Auch der LED Screen ist sehr groß, insgesamt 116 m². Die Ausrichtung ist der vielbefahrenen M-40 zugewandt. Sie ist eine der meistgenutzten Straßen Madrids.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.