EuroShop 2017

NEC zeigt interaktive und kontext-bezogene Lösungen

- Auf der Messe wird NEC Display Solutions Interactive Digital Signage und kontex-bezogene Retail Signage Lösungen präsentieren. von Thomas Kletschke

Large Format Screens am Point of Sale (Foto: NEC)

Large Format Screens am Point of Sale (Foto: NEC)

In der Messehalle 3 wird NEC seinen Stand am Platz E54 haben. Generell wird Interaktion beim Messeauftritt der Schwerpunkt sein – etwa durch verschiedene Multitouch technologien.

Mit kontext-basierten Lösungen für interaktive Kunden-Interaktionen, einem Magic Mirror Display, interaktiven InGlass Touch Tables sowie High Brightness Screens wird NEC auf der EuroShop 2017 ebenso Präsenz zeigen, wie mit Digital Signage Displays mit farbigem Rahmen, die sich optisch besser in bestimmte Shopping-Welten integrieren lassen.

Zudem wird der Hersteller Open Modular intelligence (OMi)-Lösungen für die nahtlose Integration von Computing-, Output- und Processing-Hardware direkt in den Displays zeigen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.