Digital Signage Software

Software DSSHOW in Version 2.0 erschienen

- Die von der Filsinger GmbH & Co.KG aus Ubstadt-Weiher stammende Digital Signage Software DSSHOW ist nun in der Version 2.0 erschienen. von Thomas Kletschke

DSSHOW im Einsatz (Foto: Filsinger)

DSSHOW im Einsatz (Foto: Filsinger)

Die Software ermöglicht die Darstellung von diversen Inhalten auf Digital Signage Screens. Auf den aufteilbaren Flächen der Displays können zeitgleich unterschiedliche Anwendungen laufen, etwa Präsentationen, ein News Livestream und Laufbänder.

Nun ist DSSHOW in der Version 2.0 erschienen. Neben einer neuen Optik kamen laut Hersteller verschiedene Verbesserungen hinzu, unter anderem die Integration von Facebook-Seiten.

Neben allgemeinen DS Präsentationen fokussiert der Hersteller auf den Bereich Schule sowie Industrie. Mit dem Erweiterungsmodul ProVis können im letztgenannten vertikalen Markt auch aktuelle Abläufe von Produktionslinien auf DS Screens gezeigt werden.

Eine DSSHOW-Lizenz kostet laut Hersteller einmalig 430 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer). Für DSSHOW-Anwender ist das Update auf die Version 2.0 im ersten Jahr kostenlos und danach für 150 Euro (zzfgl. MwSt.) erhältlich.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.