Projektoren

Das ist der weltweit erste filterlose LCD Laser Projektor

- Hersteller NEC Display Solutions hat mit dem PA653UL nun den weltweit ersten LCD Laser Projektor ohne Farbfilter auf den Markt gebracht. Das Modell löst mit WUXGA auf. von Thomas Kletschke

Neuer Laser Projektor PA653UL (Foto: NEC)

Neuer Laser Projektor PA653UL (Foto: NEC)

Vorteil der neuen Technologie: Mit dem filterfreien Design sorgt der PA653UL für deutlich mehr Wartungsfreiheit. Die vollständig gekapselte optische Einheit verhindert, dass sich Staub in den LCD Panels absetzt – ganz ohne zusätzlichen Filter. Bildqualität und Helligkeit sollen so auch im langfristigen Einsatz konstant bleiben, bei gleichzeitig niedrigeren Wartungskosten.

Die Laserlichtquelle ermöglicht laut Hersteller bis zu 20.000 Stunden wartungsfreien Betrieb bei einer Leuchtstärke von 6.500 ANSI Lumen. Das Modell bietet flexible Einbaumöglichkeiten mit 360° Positionierung. Der Projektor löst mit 1.920 × 1.200p auf (WUXGA). Bildsignale in 4K @ 60Hz werden verarbeitet. Zudem ist der Laser Projektor mit einer Rec2020- zu Rec709-Farbraumkonvertierung ausgestattet. Laut Datenblatt liegt das Kontrastverhältnis bei 2500.000:1. Motorisierter Zoom und Fokus gehören ebenfalls zum Modell. Optionale Wechselobjektive bieten erweiterte Nutzungsmöglichkeiten.

Mit dem Modell können Projektionsentfernungen im Bereich zwischen 0,7 m – 50,9 m für die Bespielung genutzt werden. Der UVP Listenpreis für das 18 kg schwere Modell liegt aktuell bei 12.971 Euro inklusive 19% MwSt.

One thought on “Projektoren: Das ist der weltweit erste filterlose LCD Laser Projektor

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.