Quantum Dots und Ultra HD

Samsung trommelt mit großer Kampagne für QLED TVs

- Samsung setzt bei farb- und lichtstarken Professional Screens sowie seinen TVs auf Quantum Dots. Jetzt startet der Hersteller eine große und medienübergreifende Kampagne, um den Handel zu unterstützen. von Thomas Kletschke

Motiv aus der neuen QLED Kampagne (Foto / Grafik: Samsung)

Motiv aus der neuen QLED Kampagne (Foto/Grafik: Samsung)

Zehn Wochen lang sollen Spots auf reichweitenstarken Privatsendern neugierig auf die neue TV-Kategorie machen – in dieser Dauer eine Premiere für die Samsung Electronics GmbH. Die groß angelegte TV- und Digital-Kampagne unterstützt zudem die Handelspartner beim Abverkauf der neuen Samsung QLED TVs. Ziel ist es, die Bekanntheit von QLED TV flächendeckend bei der Zielgruppe zu etablieren. Unter dem Motto „Entdecken Sie das neue Licht“ erzählt die Kampagne von der Reise des Lichts bei den Premium TVs auf Basis der Quantum Dot Technologie.

Nach einer kurzen Teaser-Phase soll ab dem 7. Mai ein 60-sekündiger Roadblocker zur Hauptsendezeit im passenden Umfeld auf allen Privatsendern für Wow-Effekte und hohe Aufmerksamkeit bei den relevanten Zielgruppen sorgen. So können die Verbraucher bei ihrer Suche nach einem neuen Fernseher für die Produktmerkmale begeistert werden – und die Fachhandelsexperten können im Beratungsgespräch leicht daran anknüpfen. Eine Microsite, Social Media- und weitere Online-Maßnahmen werden passend zur TV-Kampagne orchestriert, um die Konsumenten auf verschiedenen Kanälen zu erreichen. Dabei haben die TV Spots die Aufgabe, die Aufmerksamkeit des Kunden auf QLED zu lenken, während die Digitalmaßnahmen die drei zentralen Aspekte bei QLED – Bildqualität, Design und Smart – aufzeigen.

Samsung unterstützt seine Partner neben der umfangreichen TV- und Digital-Kampagne auch mit Promotions und Trainings rund um die neuen QLED TV-Modelle, PoS-Materialien, Werbevorlagen für den Handel sowie wie Out-of-Home-Maßnahmen.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.