Digital Signage Screens

ShadowSense Multitouch – Panasonic launcht zwei Serien

- Hersteller Panasonic bringt zwei neue Serien aus interaktiven Screens für den Public Signage Einsatz heraus. Neben robuster Bauweise soll die präzise ShadowSense Technologie überzeugen. von Thomas Kletschke

Ermöglicht Interactive Digital Signage – Shadow Sense Screen in einer Hotellobby (Foto: Panasonic)

Ermöglicht Interactive Digital Signage – Shadow Sense Screen in einer Hotellobby (Foto: Panasonic)

Mit ShadowSense Technologie ausgestattete Versionen der AF1 und LF80 Displays von Panasonic kommen in den Größen 42″, 49″ und 55″. ShadowSense nutzt mehrere im Rahmen des Displays versteckte Sensoren, um Objekte präzise bestimmen zu können, die sich im Sichtbereich der Sensoren bewegen oder befinden. Mit dieser Technologie bietet der Hersteller nun Touchscreens an, die schnell reagieren und auch in hellen Umgebungen einwandfrei funktionieren.

AF1-SST ist die Spitzenmodellserie von Panasonic für Digital Signage. Sie bietet eine Android-basierte OpenPort Platform sowie interne Speicher- und Prozessorkapazitäten, was einen externen Mediaplayer überflüssig macht. Die professionellen Displays können zudem Apps des Google Play Stores ausführen. Dadurch bekommen Anwender die Möglichkeit, ihre eigenen dynamischen Digital-Signage-Applikationen auszuspielen.

Die Screens sind für den 24/7 Einsatz spezifiziert. „Das IPS-Panel der LF80-SST Modelle bietet eine Helligkeit von 700 cd/m² und einen weiten Betrachtungswinkel. So sind die Displays selbst in hellen Umgebungen noch deutlich lesbar“, erklärt Eduard Gajdek, Produktmanager bei Panasonic, weitere wichtige Eigenschaften.

Die LF80-SST Reihe ist kompatibel mit Digital Link. Dadurch können Video-, Audio- und Kontrollsignale über ein einziges LAN-Kabel bis zu 150 m weit an das Display gesendet werden. Die Displays bieten zudem weitere Management-Funktionen wie beispielsweise USB-Cloning.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.