Small Signage Screens

Fünf neue 2,8″ bis 7″ Screens der Display Solution AG

- Hersteller Display Solution AG hat fünf Intelligente High Quality Industrie TFT Module in kleinen Displaygrößen von 2,8″ bis 7″ im Programm, die auch in interaktiven Touch-Varianten lieferbar sind. von Thomas Kletschke

Neue Riverdi TFT Module (Foto: Display Solution AG)

Neue Riverdi TFT Module (Foto: Display Solution AG)

Die neuen 130 Standard Riverdi TFT Module in den Größen 2,8″; 3,5″; 4,3″; 5,0″ sowie 7,0″ sind jeweils auch mit PCAP oder uXTouch Screen mit schwarzem, weißem oder kundenspezifischem Rahmen bzw. Farbe erhältlich. Die Modelle sind auch mit resistivem Touchscreen lieferbar. Die Display Module zum Einbau sind verfügbar als Standard PCT Modul, mit Befestigungsrahmen (Mounting Frame) oder optional in Smartphone-Look Display-Glasoberfläche.

Alle Riverdi Module verfügen über einen FFC 20-Pin Connector und integrierten LED Inverter für einen einfacheren Anschluss. Kommunikation ist über eine serielle SPI (Daten) / I²C (Touch) Schnittstelle möglich. Durch die integrierten innovativen FTDI Chips der FT8xx Grafikcontroller-Familie können die Module flexibel an ein kostenoptimiertes MCU-System angeschlossen werden.

Um existierende Systeme mit passiven Dot-Matrix LCDs zu ersetzen, bietet Riverdi die Serie mit dem SSD1963 Controller an. Hierbei bleibt es bei der parallelen Ansteuerung auf Basis I 8080 8 / 16 Bit. Ein FocalTech Controller, etwa FT5306 mit I²C Bus, gewährleistet die P CAP Touchscreen Ansteuerung. Dies ermöglicht ein baugleiches Upgrade bestehender Display Applikationen mit moderner TFT-Technologie.

Die Produktfamilie umfasst auch herkömmliche LVDS- oder RGB-TFT-Displays. Hier profitieren Kunden vom Baukastensystem von TFT, Touch, Display-Glass-Overlay (Coverglas).

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.