Digital Signage Summit Europe 2017

Das neue invidis Jahrbuch 2017/ 2018 ist erschienen

- Digital Signage in der Industrie, neue internationale Retail Technology-Trends, Immersion im Museum – und noch viel mehr: Im neuen invidis Jahrbuch werden herausragende Installationen ebenso vorgestellt wie neue Marktdaten und Brancheninfos. von Thomas Kletschke

Frisch aus der Druckerpresse – das in Deutsch und Englisch erschienene Jahrbuch (Foto: invidis)

Frisch aus der Druckerei – das in Deutsch und Englisch erschienene Jahrbuch (Foto: invidis)

Interaktion in ganz unterschiedlichen Museen, der Vormarsch von Augmented Reality und Virtual Reality in den von Google und Apple dominierten Welten Android und iOS und ein sehr großer Roll-out bei einer ebenfalls nicht kleinen Kette von Elektro-Fachmärkten: Das sind nur drei Themen und Stories aus dem aktuellen invidis-Jahrbuch.

Auf Englisch oder Deutsch können die Leser zudem Details zur Branche erfahren. Der Schwerpunkt liegt auf den drei Ländern des DACH-Marktes, die einige Gemeinsamkeiten sowie Unterschiede aufweisen.

Beim DSS Europe 2017 wurden nun die ersten Exemplare an die Konferenzteilnehmer ausgegeben. Wie in der Vergangenheit sind die Jahrbücher sowohl als Print-Version, als auch als PDF erhältlich.

Hier geht es zum kostenlosen Download der Jahrbücher in englischer und deutscher Variante (PDF).

Der Digital Signage Summit (DSS) Europe ist Europas führende Digital Signage- und DooH-Strategiekonferenz. Der DSS ist ein Joint Venture von invidis consulting und Integrated Systems Events. Veranstaltungsort ist das Internationale Congress Center München (ICM), Datum der 5. und 6. Juli 2017. Hier finden Sie weitere Informationen zum Digital Signage Summit Europe 2017.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.