Digital Signage Mediaplayer

Vivitek bringt den NovoDS 4K auf den Markt

- Hersteller Vivitek bringt mit dem NovoDS 4K einen neuen 4K-Mediaplayer für Digital Signage-Einsätze auf den Markt. von Thomas Kletschke

Mediaplayer NovoDS 4K (Foto: Vivitek)

Mediaplayer NovoDS 4K (Foto: Vivitek)

Der Mediaplayer NovoDS 4K kommt mit einer vorinstallierten proprietären Software, um 4K-Inhalte zu generieren und auf einem Display auszugeben. Laut Hersteller sind dafür keine Programmierkenntnisse oder spezielle Trainings notwendig. Mit dem neuen Firmware-Upgrade V2.4 und der NovoDS Remote App soll die Anwendung noch benutzerfreundlicher sein.

Die Digital Signage-Lösung eignet sich zur Gestaltung dynamischer Inhalte. Es können Texte, Bilder, Videos (4K @60fps), Audio und Web-Content eingebunden und den individuellen Ansprüchen angepasst werden. NovoDS 4K verfügt über einen HDMI-Input, WiFi-Funktionalität und einen integrierten Speicher. Mithilfe der Playlist können Dienste wie Twitter, RSS, Youtube, Google Calendar oder Dropbox integriert werden. Ferner lassen sich die Screens im Stand-Alone-Modus oder netzwerkgebunden betreiben. Dann sind auch das Monitoring und die Steuerung über das Netzwerk möglich.

Mit der Software „NovoDS Simulator“ lassen sich außerdem die Funktionen von NovoDS auf Tablets und Smartphones mit Android komplett simulieren. Damit ist es zum Beispiel möglich, statt des NovoDS für manche Bereiche auch eigene Hardware einzusetzen, die dann über die gleichen Funktionen verfügt und ebenfalls remote gesteuert werden kann.

Mit der NovoDS Remote App, die im Google Play Store zum kostenlosen Download zur Verfügung steht, ist es möglich, vom eigenen Android-Endgerät Funktionen zu steuern, Playlisten auszuwählen oder Geräteinformationen abzurufen. Zudem wurde die Firmware um weitere Funktionen ergänzt – so können nun Playlisten noch einfacher synchronisiert werden und mit der NovoDS API Funktion ist die nahtlose Integration des NovoDS in vorhandene IT- und AV-Strukturen durch standardisierte HTTPS-Anfragen möglich. Das Upgrade auf die Firmware V2.4 ist ebenfalls kostenlos.

Der NovoDS 4K Digital Signage ist zu einem UVP von 599 Euro (zzgl. MwSt.) erhältlich.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.