Außenwerbung Deutschland

Bei 1-2-3-Plakat.de sind nun auch CLP buchbar

- Bislang waren bei der Online-Buchungs-Plattform 1-2-3-Plakat.de diverse Großflächen-Medien buchbar. Mit der Hinzunahme von City-Light-Postern kommen 110.000 weitere Werbeträger ins Portfolio. von Thomas Kletschke

Außenwerbekampagne für Schalke – 1-2-3-Plakat.de ist Sponsor des Vereins (Foto: 1-2-3-Plakat.de)

Außenwerbekampagne für Schalke 04: 1-2-3-Plakat.de ist Sponsor des Vereins (Foto: 1-2-3-Plakat.de)

Die in Bünde ansässige Online-Buchungsplattform für Außenwerbung integriert CLP und City-Light-Säulen in ihr Programm. Auf der zugehörigen Microsite sind die CLP-Medien netzweise buchbar. Derzeit sind dies etwa 650 Netze in Deutschland.

Buchbare CLP gibt es in nahezu allen Orten ab 40.000 Einwohnern, City-Light-Säulen in allen bedeutenden deutschen Großstädten. Während sich City-Light-Poster vorwiegend an Bushaltestellen befinden, sind City-Light-Säulen an werblich sehr exponierten innerstädtischen Standorten installiert.

Das Online-Angebot durch die Hinzunahme der CLP-Netze wird laut dem Unternehmen um etwa 110.000 Werbeanlagen erweitert. Großflächen-Medien mit den Sonderformaten Mega-Lights, City-Stars, Superposter, Big-Seven, Video Boards und LED-Screens sind bei 1-2-3-Plakat.de ebenfalls buchbar.

Die Online-Plattform 1-2-3-Plakat.de ist auch selbst als Werbungtreibender unterwegs, als Sponsor des Fußballbundesligisten FC Schalke 04, für den man seit einiger Zeit analoge sowie seit kurzem auch digitale Kampagnen durchführt (vgl. Aufmacherfoto).

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.