Digital Signage Software

Tripleplay unterstützt BrightSign-Mediaplayer

- Ab der neuen Software-Version Caveman 1.0 unterstützt Tripleplaynun auch die Mediaplayer von Hersteller Brightsign. von Thomas Kletschke

Bright Sign Mediaplayer aus der Serie XT (Foto: BrightSign)

Bright Sign Mediaplayer aus der Serie XT (Foto: BrightSign)

Ab Dezember 2017 unterstützt Tripleplay die folgenden BrightSign-Modelle:

  • LS423 – 1080p, HEVC
  • XD233, XD1033 – 4K-Video, HEVC
  • XT243, XT1143 – 4K Video und Grafik, HEVC

Zunächst nur in den Regionen EMEA und APAC, wird die Tripleplay-Unterstützung für BrightSign-Player ab der Veröffentlichung von Caveman 1.0 im Dezember 2017 enthalten sein. Bestehende Kunden können via Upgrade auf die Unterstützung zugreifen.

Erstmals wird Tripleplay die neuen Funktionen auf der Tripleplay User Group and Partner Conference vorstellen, die am 21. und 22. November 2017 in London stattfinden wird.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.