Roadshow

„60 Jahre Innovationen“ – LG startet Roadshow für Händler

- Von Februar bis März 2018 können sich Fachhändler bei LG über aktuelle Technik-Highlights informieren – von neuen OLED Premium-TVs über innovative Hausgeräte bis hin zu Gaming-Monitoren. In fünf deutschen Städten macht der Hersteller mit seiner Roadshow Station. von Thomas Kletschke

Visual der kommenden LG Roadshow (Foto: LG)

Visual der kommenden LG Roadshow (Foto: LG)

LG Electronics (LG) startet mit der diesjährigen Roadshow durch fünf deutsche Städte in ein besonderes Jahr der Unternehmensgeschichte: 2018 blickt LG auf 60 Jahre erfolgreiche Innovationsentwicklung zurück. Entsprechend lautet das Motto der Show „60 Jahre Innovationen“.

Im Mittelpunkt der 2018er Roadshow-Wochen steht neben dem neuesten LG SIGNATURE W8 OLED TV, einem neuem Ultra-Premium-TV aus der LG SIGNATURE Serie, auch der neue LG Monitor 38WK950C für Gaming sowie die neueste LG TwinWash-Serie und das LG V30 Premium-Smartphone. Auch aus dem Bereich Digital Signage wird der Hersteller eine Novität zeigen, das neue LG 88″ Digital Signage-Display.

Die „60 Jahre Innovationen“ LG Roadshow 2018 macht in folgenden Städten Station:

  • Köln, DOCK.ONE: 20. – 22. Februar
  • Hamburg, Hamburg Cruise Center HafenCity: 8. März
  • Berlin, Alte Försterei (Union Stadion): 12. März
  • München, Sportscheck Allwetteranlage: 15. März
  • Frankfurt, HDB (Haus der Begegnungen): 19. März

Fachhandelspartner von LG können sich unter diesem Link zur LG Roadshow 2018 registrieren.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.