EuroCIS 2018

Lösung mit Künstlicher Intelligenz bei screenFOODnet

- Erstmals haben die screenFOODnet und die GK Software eine gemeinsame Lösung für den Handel entwickelt. Diese arbeitet in Echtzeit mit KI – etwa um Kunden Empfehlungen am Point of Sale geben zu können. von Thomas Kletschke

Neue Lösungen für den Handel werden auf der EuroCIS in Düsseldorf präsentiert (Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann)

Neue Lösungen für den Handel werden auf der EuroCIS in Düsseldorf präsentiert (Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann)

Die EuroCIS 2018 findet vom 27. Februar bis 1. März in Düsseldorf statt. Gemeinsam mit der Firma GK Software ist screenFOODnet in Halle 10, am Stand C 42, zu finden.

Der Schweizer Digital Signage-Anbieter baut auf der EuroCIS einen Candy-Shop auf und zeigt anhand des Beispiels, wie einfach man mit modernster Technik die Kundenfrequenz und den Umsatz in den Filialen steigert. Im Fokus steht eine Lösung bei der den Besuchern KI live demonstriert wird. In Echtzeit und dank aufwändigen Algorithmen werden Produkte für den Cross- und Up-Sell empfohlen. Dadurch kann der Händler einfach und vollautomatisch seinen Gewinn erhöhen.

Mit dem Showpiece zeigen die beiden Firmen auf der Messe ihre erste gemeinsame Lösung. Am Beispiel einer Waage wird das Zusammenspiel der GK Software-Kassenapplikation, der prudsys Recommendation-Engine und der screenFOODnet Digital Signage-Software demonstriert. Die künstliche Intelligenz erstellt aus zigtausend Transaktionen ein Muster und empfiehlt so in Echtzeit jedem Kunden dasjenige Produkt mit der größten Chance für einen Zusatzverkauf.

Außerdem präsentiert das Unternehmen den Besuchern in Düsseldorf auch die neuste Bot-Technologie. Dank dieser kann der Benutzer bequem und in Sekundenschnelle mit dem Smartphone Botschaften und Angebote auf den Screen bringen. Gerade bei verderblicher Ware eine einfache Möglichkeit um Foodwaste zu vermeiden und gleichzeitig die Rendite zu steigern.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.