DooH Deutschland

Neuer LED-Screen im Giga-Center in Köln installiert

- Das Giga-Center am Hohenzollernring nutzt seit 2014 einen großen LED-Screen an der Außenfassade. Im April wurde zusätzlich ein Indoor-Screen installiert. von Thomas Kletschke

Neuer Indoor Screen in dem Kölner Entertainment-Center (Foto: Innlights Displaysolutions)

Neuer Indoor-Screen in dem Kölner Entertainment-Center (Foto: Innlights Displaysolutions)

Das Kölner Giga-Center ist ein Entertainment-Center für die ganze Familie. Auf fünf Etagen erleben die Besucher jede Menge Unterhaltung von Billard und Dart bis hin zu elektronischen Spielen wie Online- und VR-Games.

Im April installierte Innlights Displaysolutions einen hochaufgelösten Indoor-LED-Screen im Erdgeschoss. Bereits seit 2014 befindet sich an der Fassade des Giga-Centers ein Outdoor-LED-Screen, ein InnScreen X9, der bis heute fehlerfrei in Betrieb ist.

Im Innenraum wurde ein InnScreen J2 des Herstellers installiert. Das Display hat eine HD-Auflösung bei einem Pixel Pitch von 2,9 mm und wird mit der Innlights Remote Control Application bespielt und gesteuert. Via Smartphone kann der Kunde die Inhalte aktualisieren und anpassen oder unterschiedliche Zuspielquellen anwählen, um beispielsweise TV-Programme einzuspeisen. Optional und als zukünftige Anwendung ist die Einbindung der LED-Wand in das reguläre kostenpflichtige Spieleangebot des Giga-Centers geplant. Dazu wird die RCA-Steuerung um ein kundenspezifisches Programmmodul erweitert.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.