Anzeige
invidis Stellenmarkt
IFA Berlin 2018

Auch LG mit 8k Display – Beginn der Serienproduktion des 88“ OLED

Wenig überraschend ist auch LG Electronics mit 8k Displays in Berlin am Start. Im Gegensatz zu Samsung setzt LG natürlich weiterhin auf OLED. Der weltweit erste 8K (7680 x 4320) OLED-TV mit über 33 Mio. Pixel feiert in Berlin Premiere
LG 88" OLED mit 8k Auflösung (Foto: LG)
LG 88″ OLED mit 8k Auflösung (Foto: LG)

Voraussichtlich verdoppelt sich der Absatz von OLED-TVs im Jahr 2018 und soll bis 2022 auf über neun Millionen Einheiten ansteigen. Während der 8K-TV-Markt noch in den Kinderschuhen steckt, soll er bis 2022 auf mehr als 5 Millionen Einheiten anwachsen und LG will mit seiner 8K-OLED-TV-Technologie die Führung im Ultra-Premium-Markt übernehmen.

LG kann auch einen Seitenhieb gegen Marktbegleiter Samsung nicht verzichten. „Trotz der Fortschritte im LCD-Bereich wird OLED oft als die „Next-Generation-Display-Technologie“ bezeichnet, da sie ihr eigenes Licht abgibt und keine Hintergrundbeleuchtung benötigt.“

„Der erste 8K OLED-Fernseher von LG ist der Gipfel der technologischen Errungenschaften und der nächste Evolutionsschritt in der Displaytechnologie“, sagte Brian Kwon, Präsident der LG Home Entertainment Company. „4K OLED spielte eine wichtige Rolle bei der Umgestaltung der TV-Industrie und LG ist zuversichtlich, dass 8K OLED das Gleiche tun wird.“

Anzeige
invidis Jahrbuch 2018/2019