DooH

Neue digitalisierte Bushaltestellen in Moskau und St. Petersburg

Der zu 25% zu JCDecaux gehörende Media Owner Russ Outdoor hat in St. Petersburg und Moskau in Street Furniture investiert: Insgesamt 52 neue Bushaltestellen mit CLPs Free WiFi wurden installiert.
Eine der neuen Haltestellen in Russland (Foto: Russ Outdoor)
Eine der neuen Haltestellen in Russland (Foto: Russ Outdoor)

Wie Russ Outdoor nun mitteilte, wurden an verschiedenen Plätzen Moskaus und St. Petersburgs Bushaltestellen nach dem Design von Norman Foster in Betrieb genommen. Diese setzt JCDecaux weltweit in zahlreichen regionalen Märkten ein.

Die Bushaltestellen verfügen über Free WiFi und sind mit CLPs ausgestattet. Insgesamt wurden 52 Haltestellen mit den Wartehäuschen ausgestattet. Russ Outdoor ist der größte Außenwerber auf dem russischen Markt.