Digital Signage Mediaplayer

Neuer Player von spo-comm

Noch kleiner und stromsparender als bisherige Modelle: Hersteller spo-comm erweitert sein Portfolio um das Modell BOX N4100.
Der neue BOX N4100 ist das bislang stromsparendste Modell des Herstellers (Foto: spo-book)
Der neue BOX N4100 ist das bislang stromsparendste Modell des Herstellers (Foto: spo-book)

Der passiv gekühlte BOX N4100 ist ein ultrakompakter Embedded-PC mit gerade 0,22 Liter Volumen und den Abmessungen 115 x 76 x 25 mm. Mittels einer Wandhalterung, die in dem Metallgehäuse bereits integriert ist, kann der Mediaplayer an Wänden, Tischen oder hinter Screens befestigt werden.

Als CPU nutzt der Player die Intel Quad-Core-CPU N4100 mit 4 x 1,1 GHz (max. 2,40 GHz). Damit ist auch die Wiedergabe von 2x 3.840 x 2.160 p bei einer Frequenz von 60 Hertz möglich.

Für die Konnektivität stehen diverse Anschlüsse zur Verfügung: 3x USB 3.0, davon 1x Type C. Als Videoausgänge sind 1x HDMI sowie 1x DisplayPort integriert, die den Anschluss von zwei unabhängigen Screens ermöglichen. Neben einem Audio-Ausgang ist auch ein Gigabit-LAN-Port vorhanden. An der Seite befinden sich ein Power Button sowie zwei Antennenanschlüsse.

Das spo-book BOX N4100 ist mit einem 4GB DDR3 RAM und einem 32GB eMMC Flash-Speicher ausgestattet. Aufgrund des schlanken Designs ist der Mini-PC maßgeschneidert für eine spezielle Auswahl an Betriebssystemen: Windows 10 IoT sowie die Linux-Versionen Ubuntu 16.04 und 18.04.