Luxuskaufhäuser

Modernisierung des Zeitlosen

Integration von Digital Signage in historische, denkmalgeschützte Gebäude ist eine Herausforderung. Visual Art hat für ein Luxuskaufhaus in Stockholm ein innovatives Digital Signage-Konzept entwickelt. (mit Video)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)

Das Stockholmer Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet ist eine Ikone in Schweden. Seit 1915 ist es die erste geschäftliche und kulturelle Adresse der Hauptstadt für Einheimische und Touristen. Das Stammhaus kann auf eine über hundert Jahre alte Historie zurückblicken: Denkmalgeschützte klassische Architektur mit Marmor und Messing, beeindruckende Raumhöhen mit exklusiven Details. Kein einfacher Ort für Digital Signage-Nachrüstung.

Der skandinavische Digital Signage Fullservice-Integrator Visual Art wurde mit der Aufgabe betraut, ein passendes Digital Signage-Konzept zu entwickeln. Die Lösung beinhaltet zwei Kanäle: Wegeleitung und Marketing. Eine Kombination der beiden Touchpoint-Konzepte wurde an strategischen und hochfrequenten Punkten im Kaufhaus platziert. Aufzüge, Rolltreppen, Eingänge und Durchgänge – über 70 Displays wurden installiert, um alle wichtigen Abteilungen abzudecken.

Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)

Um den architektonischen und luxuriösen Stil des NK-Stammhauses intakt zu halten, wurde bei der Gestaltung der Digital Signage-Housings eng mit den Architekten und dem Marketingteam von NK zusammengearbeitet und dabei exklusive, handgefertigte Materialien verwendet. Die Displays sind mit Messing umrahmt und – zumindest optisch – an einem Band aus ökologischem, gegerbtem Leder aus Tärnsjö, Schweden, befestigt.

Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)
Digital Signage in Stockholms Luxuskaufhaus Nordiska Kompaniet (Foto: Visual Art)

Visual Art zeichnet sich auf für das Content-Konzept, Templates und Inhalte verantwortlich, die sich streng am Markenauftritt von NK orientieren. Verwaltet werden die Digital Signage-Inhalte über das hauseigene Visual Art CMS.