Anzeige
Airports

Digital Signage am bald größten Flughafen der Welt

Istanbul | Seit Anfang April ist nun der neue Flughafen in Istanbul in Betrieb. Ein riesiger Neubau der eines Tages Atlanta, Peking oder Dubai als größter Airport der Welt überholen soll. Der Ausbau der Einzelhandelsflächen im Terminal war das größte Retailprojekt in Europa. Aber auch das FIDS System kann sich sehen lassen.
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)

Wenig überraschend gewann der lokale Digital Signage Champion Vestel die Ausschreibung für die Ausstattung des Terminals mit FIDS-Displays. Insgesamt wurden 3.150 professionelle Displays im weitverzweigten Terminal installiert. Wie bei FIDS-Projekten üblich, musste jedes Display mit einem eigenen Player ausgestattet werden. Vestel setzt am Airport Istanbul auf OPS-Integration bei den 49“ und 55“ Displays.

  • 300x PEH49F, 49″
  • 850x PEH55F, 55″
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)

 

FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)

Alle Displays verfügen über eine matte Screen-Oberfläche (ca. 25% Hazing) und 700cd Helligkeit. Die Installation erfolgt zumeist an

Abweichend von den in den Links genannten Daten verfügen die installierten Displays über eine matte Oberfläche (ca. 25% Hazing). Im Terminal sind jeweils 3-6 Displays an Gondeln installiert. Damit folgt Istanbul auch dem aktuellen Trend eine große Anzahl von FIDS-Displays entlang der Laufwege zu installieren, um den Passagierfluss so wenig wie möglich zu unterbrechen. Allein an den Check-in Inseln (Vestel LCD) und direkt nach der Passkontrolle (LED) sind größere Abfluganzeigen quer zu Laufrichtung installiert.

FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)

Uns gefallen besonders auch die Screens an den Gates, die einzeln von der Decken abgependelt sind.

Zum Einsatz kommt das Digital Signage CMS von Ikusi. Die spanischen Digital-Experten werden häufig für FIDS-Projekte eingesetzt.

Noch nicht alles fertig -FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)
Noch nicht alles fertig -FIDS Vestel Displays am Airport Istanbul (Foto: invidis)

Zusätzlich wurden auch Displays im nicht-öffentlichen Gepäckbereich installiert die in IP51-geschützten Cabinets von Vestel integriert wurden.

Flughafen DooH: Samsung installiert weltgrößte Indoor-LED Videowalls