Außenwerbung

DSM verlängert Vertrag mit Eisenhüttenstadt

In den kommenden 5 Jahren wird die DSM Deutsche Städte Medien GmbH die Vermarktung der Außenwerbung in Eisenhüttenstadt übernehmen. Mit dem neuen Vertrag einher geht auch der Trend zur Modernisierung.
Von Ströer betriebene City-Star-Anlage (Foto: Ströer)
Von Ströer betriebene City-Star-Anlage (Foto: Ströer)

Seit 2008 ist Ströer über die DSM Deutsche Städte Medien GmbH auch in Eisenhüttenstadt im Geschäft- Jährlich wurden die Konzessionen neu vergeben. Nun hat man einen auf 5 Jahre laufenden Vertrag miteinander geschlossen.

Digitalisiert wird vor Ort zwar noch nicht, doch setzt man in Eisenhüttenstadt auch auf neuere und modernere Werbeträger. Neu werdem City-Star-Anlagen installiert, oftmals be- oder hinterleuchtete Plakatwände an Straßen. Ströer hat bundesweit 3.700 dieser 9 m² großen Werbeträger installiert. In Eisenhüttenstadt hat Ströer / DSM 16 Litfaßsäulen, 18 Großflächen, 21 Wartehallen und 3 Uhren in der Vermarktung.