Anzeige
invidis Newsletter
LED Signage

Lichtstarkes LED Display mit 0,83mm Pixelabstand

US-Hersteller SiliconCore bringt mit dem Lotus das lichtstärkste LED Display in der Klasse mit Pixel Pitches unter 1 mm auf den Markt. Die COB-Lösung erlaubt beispielsweise LED-Touchwände.
SiliconCore zeigte den neuen Screen nun auf der InfoComm in Orlando (Foto: SiliconCore)
SiliconCore zeigte den neuen Screen nun auf der InfoComm in Orlando (Foto: SiliconCore)

Mit drei der von SiliconCore entwickelten Technologien und einer Helligkeit von 2.000 Nits übertrifft das Lotus 0,83 mm-Display derzeit den Markt. Laut Hersteller ist es der hellste und energie-effizientester LED Screen mit einem Pixel Pitch von weniger als 1 mm und verbraucht bis zu 50% weniger Strom als vergleichbare Displays dieser Art.

Der Screen nutzt LISA – ein proprietäres Einkapselungsverfahren, das die LEDs schützt und für Farbgleichmäßigkeit und lange Lebensdauer sorgt. Die kühle Oberfläche ist staub- und wasserbeständig. Dadurch ist sie sehr langlebig und eignet sich für Touch- und benutzerdefinierte Installationsanwendungen mit sehr geringem Betrachtungsabstand.

Damit hat der Hersteller, der zuletzt zu Jahresanfang auf der ISE 2019 in Amsterdam mit einer 1,2 mm-Variante sehr überzeugte, seine COB-Lösung nun im NPP-Bereich auf Lösungen mit noch geringeren Pixelabständen ausgeweitet.

ISE 2019: COB-LED bei SiliconCore