Anzeige
invidis Newsletter
Digital Signage Screens

Planar erweitert Videowall-Serie

Der zu Leyard gehörende Hersteller Planar erweitert sein Sortiment an LCD-Displays der VM-Serie um 4 neue Modelle in 49" und 55" – mit 2 unterschiedlichen Lichtstärken.
Die neuen Screens der Serie kommen ab Sommer 2019 auf den Markt (Foto: Planar)
Die neuen Screens der Serie kommen ab Sommer 2019 auf den Markt (Foto: Planar)

Die LCD-Videowand-Displays der Planar VM-Serie kommen laut Hersteller mit den schmalsten Bezels der Branche daher und wurden um die neue Größe 49″ erweitert, die daie Modelle mit 55″ Diagonale ergänzen.

Alle 4 neuen Screens der VM-Serie sind Energy Star 8.0-zertifiziert und als energieeffiziente Videowand-Lösung gedacht.

Die zwei neuen 55″ Modelle VM55MX-M und Planar VM55LX-M haben eine Rahmenbreite von 0,88 mm und bieten eine native Full HD-Auflösung. Der Unterschied liegt in der Luminanz: Der VM55MX-M bietet eine Helligkeit von 700 nit, das Modell VM55LX-M kommt auf 500 nit.

Das Unternehmen erweitert die Familie der LCD-Videowand-Displays zudem um zwei 49″ Modelle mit nativer Full-HD-Auflösung. Der Planar VM49MX-X bietet eine Helligkeit von 700 nit und eine gekachelte Rahmenbreite von 1,8 mm. Der VM49LX-U erreicht eine Luminanz von 450 nit und eine gekachelte Rahmenbreite von 3,5 mm.

Die neuesten Modelle der Serie werden ab Sommer 2019 ausgeliefert, teilte der Hersteller mit.