Anzeige
invidis Newsletter
DooH

Hong Kongs ikonische Trams werben nun mit LED-Boards

Die berühmten doppelstöckigen Straßenbahnwagen von Hong Kong waren schon immer mobile Werbeträger. Seit diesem Jahr sind sie mit LED-Boards ausgestattet und werben so noch aufmerksamkeitsstärker.
Mit LED Board ausgestattete Trambahn auf den Straßen von Hong Kong (Foto: JCDecaux)
Mit LED Board ausgestattete Trambahn auf den Straßen von Hong Kong (Foto: JCDecaux)

Mit flächenbündige angebrachten LED-Videoboards wurden nun die ersten doppelstöckigen Trambahnen von Hong Kong ausgestattet. An den Oberseiten werben die Wahrzeichen der Stadt nun für nationale und internationale Marken.

Media-Owner JCDecaux ließ die Straßenbahnen aufrüsten. Den auffälligen Effekt nutzte im April 2019 erstmals die globale Krankenversicherungsmarke Cigna für eine DooH-Kampagne.