Distribution & Reseller

Neuer Distributions-Partner für Telelogos

Ehemaliger Scala-Asien Chef erschließt für den französischen Digital Signage-Softwareanbieter Telelogos den Markt in Asien und in der Pazifik-Region.
Tokyo (Foto: Louie Martinez / Unsplash)
Tokyo (Foto: Louie Martinez / Unsplash)

In der Region Asien-Pazifik hat der französische DS-Softwareanbieter Telelogos jetzt mit dem Visual IT-Spezialisten oomnis Limited einen neuen offiziellen Distributionspartner gefunden.

Durch die Vereinbarung wird oomnis CEO Guillaume Proux, in der weltwirtschaftlich wichtigen Region den Vertrieb der Telelogos-Lösungen Media4Display, MediaContact und CLYD stärken können.

Logo Telelogos (Grafik: Telelogos)
Logo Telelogos (Grafik: Telelogos)

Media4Display ist eine Digital Signage-Lösung für Unternehmen, die in Netzwerken aller Größen und Typen auf der ganzen Welt eingesetzt wird. MediaContact und CLYD sind Lösungen für die Verwaltung der Daten- und Softwarebereitstellung, die von großen Institutionen und Einzelhändlern verwendet werden, um ihre stationären und mobilen Remote-Geräte sicher zu verwalten.

Guillaume Proux ist bereits die zweite Ex-Scala Führungsperson, die ihre jahrzehntelange Digital Signage-Erfahrung einem französischen Digital Signage-Anbieter zur Verfügung stellt.

Digital Signage Software: Intuiface erweitert globale Präsenz mit Büro in Taipeh