DooH & Content

Knappe Kurzhaarschnitt-Kampagne

Klipp ist mit seinen Salons in ganz Österreich präsent und größter Friseurdienstleister des Landes, startet zum Firmenjubiläum eine österreichweite Kampagne.
Klipp und klar kommuniziert die Kurzhaarschnitt-Kampagne von Klipp am City Light (Foto: Gewista / Katharina Schiffl)
Klipp und klar kommuniziert die Kurzhaarschnitt-Kampagne von Klipp am City Light (Foto: Gewista / Katharina Schiffl)

Mit derzeit etwa 190 Salons und mehr als 1.300 Mitarbeitenden ist Klipp Österreichs größter Friseurdienstleister. Die 1989 gegründete Kette feiert nun ihr 30-jähriges Firmenjubiläum.

Der Geburtstag ist Anlass für eine aufmerksamkeitsstarke und landesweite Kampagne in analogen und digitalen Außenwerbemedien im Netzwerk von Media Ownwer Gewista. Die Mediaplanung für die Kampagne lag bei der Agentur MediaCom.

Zum 30. Geburtstag können auch Kunden partizipieren – und zwar immer dann, wenn die Temperaturen jenseits der 30° Grad-Marke liegen. Dann wird der Sommer-Kurzhaarschnitt mit 30% Rabatt deutlich günstiger.

Die City Lights sorgen über die breite Streuung der Sujets für eine durchdringende Präsenz im öffentlichen Raum. Mittels ausgesuchten City Light-Standorten mit 3D-Formatsprengung in Klagenfurt, St Pölten, Linz, Salzburg, Graz, Kapfenberg, Weiz, Innsbruck und Wien, die als Kampagnenhighlight fungieren, wird die Kampagne – flankiert von 8 Bogen Plakaten – perfekt abgerundet und bleibt den Rezipienten nachhaltig in Erinnerung.