Anzeige
Digital Signage Projekte

Edle Videowalls für Lobbys in New York

Die New Yorker Content-Agentur RedStraw sorgt dafür, dass Eingangsbereiche mit Videowänden und spannenden Inhalten ein spannendes Entrée für die Besucher sind. Zwei Beispiele mit Video.
Glas Panel und Screens einer Videowall gehen in der Lobby des 740 Broadway eine Einheit ein (Foto: Elevecture)
Glas Panel und Screens einer Videowall gehen in der Lobby des 740 Broadway eine Einheit ein (Foto: Elevecture)

RedStraw unterstützt Auftragnehmer, Designer und Bauherren dabei, häufig frequentierte Bereiche mittels neuester Videotechnologie noch weiter zu beleben.

“In den Innenbereichen gemischt genutzter Gebäude, in denen Menschen leben, arbeiten und einkaufen, ist die Lobby natürlich stets der erste Eindruck. Diesen nachhaltig vorteilhaft zu hinterlassen, ist also ganz wichtig”, so RedStraw-CEO Lisa Smith. Besonders in Manhattan spiele Platz eine zentrale Rolle.

RedStraw-Kameramann bei einem Shooting mit Kamera Drohne (Foto: RedStaw)
RedStraw-Kameramann bei einem Shooting mit Kamera Drohne (Foto: RedStaw)

“Unsere größte Aufmerksamkeit liegt daher darauf, die beste Technologie für Rich-Media-Content speziell in diesem Umfeld zu finden”, fährt Smith fort. “Es ist schon beeindruckend zu sehen, wieviel Farbe, Glanz und visuelles Interesse die Videotechnologie in eine Lobby bringt – Video hilft wirklich, Räume zu öffnen und erweitern und erschafft zusätzlich ein visuell ansprechendes Erlebnis zur Freude der Betrachter.”

Rich Media-Inhalte mit stimmungsvollem Content erfreuen sich in den USA großer Beliebtheit (Foto: BrightSign)
10 Astor Place: Rich Media-Inhalte mit stimmungsvollem Content erfreuen sich in den USA großer Beliebtheit (Foto: BrightSign)

Projekt-Partner der Content-Agentur RedStraw ist Elevecture. Das ebenfalls in New York City beheimatete Unternehmen beschichtet verschiedene Materialien wie Metalle, Hölzer und Stoffgewebe mit Gorilla Glass, um so Produkte wie Panels in Aufzügen und Lobbys herzustellen. Panels von Elevecture wurden kürzlich in New Yorks schickem Viertel SoHo installiert.

In zwei Immobilien – 740 Broadway und 10 Astor Place – wurden Large Format Displays in den Gemeinschaftsbereichen der Gebäude platziert, teils überlebensgroß, um diese aufzufrischen.

Die Installation 740 Broadway besteht aus 42 säulenartig angeordneten 55″ LFDs von Planar. Die einzelnen Display-Säulen werden durch rechteckige Gorilla Glass-laminierte Panels unterteilt. Dies schafft einen Zebra-Effekt. Jeder Display-Säule entspricht eine Deckenlichtfläche, was die geometrische Balance des modernen Lobbydesigns akzentuiert.

Hohe säuelnartige Videowand in 740 Broadway (Foto: BrightSign)
Hohe säuelnartige Videowand in 740 Broadway (Foto: BrightSign)

RedStraws eindrucksvolle 6K-Videomontage taucht den Betrachter in exotisch-entspannende Szenerien ein, die den New Yorker Betonschungel vor der Tür fast auslöschen. Was die Mediaplayer zur Verteilung und Verwaltung des Videocontents betrifft, so entschied sich RedStraw für die HD-Serie von BrightSign, vor allem wegen deren Fähigkeit, frame-genau über alle 42 Screens hinweg zu synchronisieren. Die meisten Displays vermitteln beruhigende Szenerien; einige weitere zeigen, wie das Gebäude strukturiert ist und andere weiterführende Informationen.

Die Installation 10 Astor Place ist kleiner, aber ähnlich im Aufbau. Hier werden die Stärken horizontaler Linien verglichen mit der Höhe von 740 Broadway voll ausgespielt. Sämtliche 46″ Screens – ebenfalls von Planar– ziehen sich wie ein Band um die beiden Wände der Lobby. RedStraws Video-Content erzeugt eine Willkommens-Umgebung für Mieter und Gäste.

Traumstrand in der Lobby des Gebäudes 10 Astor (Foto: BrightSign)
Traumstrand in der Lobby des Gebäudes 10 Astor (Foto: BrightSign)

In beiden Fällen erweiterte RedStraw das herkömmliche Videowall-Konzept. Heraus kam eine eindrucksvolle Zusammenschaltung von Displays, die strategisch so platziert wurden, um die jeweilige Ausrichtung der Räumlichkeit bestens zu nutzen. Aufmerksamkeitsstarke Videoinhalte plus passendes Hardware-Layout schaffen optische Darstellungen, die sowohl künstlerisch gelungen als auch informativ sind.