Anzeige
London - Digital und lokal

Adidas Flagship mit 105 digitalen Touchpoints

Adidas eröffnete im letzten Monat einen neuen Flagship Store in der Oxford Street namens adidas LDN und setzt damit neue Maßstäbe im Sportsretail. Adidas integrierte 105 digitale Touchpoints von Digital Signage bis hin zu Ipads die Plattform für Kreativität, digitale Innovation und ein einzigartiges Einkaufserlebnis liefern sollen.
Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)
Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)

Adidas LDN ist der bislang digitalste Store des deutschen Sportausrüster, in dem Konsumenten ein bisher bei Adidas nie dagewesenes Einkaufserlebnis bieten. Der Store verfügt über 105 digitale Touchpoints – alle zu 100 % mit Ökoenergie betrieben – die gezielt dazu konzipiert wurden, das Konsumentenerlebnis zu optimieren und die Besucher dazu einzuladen, selbst kreativ zu werden.

Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)
Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)

Das neue Store-Design umfasst eine Reihe von Services, die mit der adidas App verknüpft sind. Ähnlich wie es bereits Nike in ihrem Flagshipstore in NYC vorgemacht hat. Eines der Highlights ist die ‚Bring It to Me‘-Funktion, mit der Konsumenten über die adidas App Produkte scannen, den Bestand prüfen, ihre Größe anfragen und das Produkt der Wahl auf der Stelle kaufen können, ohne an der Kasse oder im Abholbereich lange anstehen zu müssen. Auf der ‚Hype Wall‘, einer Digital Signage Installation im Erdgeschoss, sehen Sneaker-Fans zudem die nächsten Neuerscheinungen, an die sie sich über die adidas App erinnern lassen können.

Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)
Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)

Der Bereich ‚The Base‘ ist mit einer LED-Wall und einem LED-Bodenbelag ausgestattet, mit dem sich auf Knopfdruck die Stimmung im Store beeinflussen lässt. Neben dem MakerLab, in dem Produkte personalisiert werden können, dient The Base als Ort für regelmäßige Events, mit denen die Kreativität im Herzen der Oxford Street wieder Einzug hält.

Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)
Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)

Ein exklusives Produktangebot, das speziell für adidas LDN entworfen wurde, ist ausschließlich hier erhältlich. Darüber hinaus können Besucher des Stores in jedem Stockwerk originale Auftragsarbeiten von Londoner Künstlern bewundern. Vor allem die Union-Jack-Komposition aus 1.000 Nationalflaggen, die die ‚Stadt der tausend Nationen‘ würdigt, sticht sofort ins Auge. Diese Vielfalt spiegelt sich auch im Team des Stores wider, in dem 31 verschiedene Sprachen gesprochen werden.

Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)
Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)

Die digitalen Innovationen werden ergänzt von einer Reihe individueller Services: Kunden buchen über die adidas App einen Termin bei Crep Protect, um ihre Sportschuhe reinigen zu lassen, testen im Running Lab Produkte oder finden mithilfe der geschulten Verkäufer den genau passenden Sport-BH.
In den Umkleidekabinen treffen die Kunden auf interaktive Spiegel, die mit RFID-Technologie ausgestattet sind. Produkte, die der Kunde in die Kabine bringt, werden sofort erkannt und passende Informationen bereitgestellt. Zugleich können andere Größen oder Farben angefragt werden, ohne die Kabine verlassen zu müssen. Sollte doch einmal ein Bekleidungsstück nicht exakt passen, sind Näherinnen zur Stelle, die das mit ein paar Stichen zu ändern wissen.

Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)
Adidas London Flagship mit über 100 digitalen Touchpoints (Foto: Adidas)

Der neue adidas LDN Store ist für Adidas mehr als nur ein Markenerlebnis. Er soll zu einem Aushängeschild für adidas in London werden. Auf vier Etagen präsentiert adidas LDN eine Auswahl von adidas aus Sport und Style, die größte Auswahl an Fußballbekleidung und Fußballschuhen sowie die neuesten Originals Designs und Kollaborationen wie adidas YEEZY, adidas by Stella McCartney und Y-3. Im gesamten Store wird Umweltschutz großgeschrieben: Eine Vielzahl nachhaltiger und verantwortungsbewusst eingekaufter Materialen kommt hier zum Einsatz, darunter recycelte Kunststoffe, Schaumstoffe und Textilien.