Anzeige
Hommage mit Sky du Mont

„Du fehlst!“-Trailer macht Vorfreude auf Kino

Ein Gänsehaut-Trailer von Kinovermarkter Weischer.Cinema weckt Lust auf die große Leinwand. Schauspieler Sky du Mont leiht dem Spot mit der Botschaft „Du fehlst!“ seine markante tiefe Stimme. Eine zweite Version unter dem Claim „Du hast gefehlt!“ wird direkt in den Kinos zu sehen sein, die sukzessive wieder öffnen. (mit Video)
Der Trailer „Du fehlst!“ mit Sky du Mont soll bei Kinoliebhabern Vorfreude auf die Wiedereröffnungen wecken (Foto: Screenshot)
Der Trailer „Du fehlst!“ mit Sky du Mont soll bei Kinoliebhabern Vorfreude auf die Wiedereröffnungen wecken (Foto: Screenshot)

In diesen Tagen öffnen die Kinos in Deutschland nach und nach wieder ihre Türen. Der erste Kinobesuch nach vielen Wochen wird für Liebhaber der großen Leinwand ein hoch emotionales Erlebnis sein. Kinovermarkter Weischer.Cinema hat versucht, dieses Gefühl in einem Trailer einzufangen, der in Kooperation mit der Filmproduktion Mädchenfilm, der Post-Produktion Eleven, dem Tonstudio CSC und dem Schauspieler Sky Du Mont entstanden ist.

In Gedichtform – das zunächst zugegebenermaßen ein wenig an einen Rammstein-Song erinnert – spricht Sky du Mont die Botschaft „Du fehlst!“ im Namen der Kinobetreiber an alle Liebhaber der großen Leinwand aus.

Florian Weischer, Chairman von Weischer, hatte beim ersten Sehen Gänsehaut: „Das Kino wendet sich mit der Aussage „Du fehlst!“ direkt an seine Besucher. Genau diesem Gefühl, das auch uns umtreibt, wollten wir Ausdruck verleihen“. Weischer.Cinema-CEO Stefan Kuhlow ergänzt: „Wir freuen uns, dass es endlich wieder losgeht! Das Kino ist in den vergangenen Jahrzehnten schon viele Tode gestorben und wird auch diesmal wieder fortbestehen“.

Stellvertretend für alle Projektbeteiligten glaubt auch Mädchenfilm-Partner und Creative Director Fred Schuler an die Magie von Kino: „Es gibt heute so viele Plattformen und Kanäle, auf denen man seine Geschichten erzählen kann. Aber nichts ist größer, lauter, emotionaler und gemeinsamer als Kino!“

Der Trailer wird ab sofort auf YouTube und auf diversen Social Media-Kanälen eingesetzt. Eine zweite Version unter dem Claim „Du hast gefehlt!“ wird auf den großen Leinwänden der Kinos zu sehen sein, die sukzessive wieder öffnen.