Anzeige
Personalien

Lutz Hollmann-Raabe rückt in Bütema-Vorstand auf

Der Back- und Frontend Retail-Spezialist Bütema erhellt mit Lutz Hollmann-Raabe einen zusätzlichen Vorstand. Der bisherige Bütema-Verkaufsleiter übernimmt im Vorstand die Verantwortung für das Tagesgeschäft (COO) und den Vertrieb (CSO). Die Bütema AG mit Sitz in Bietigheim-Bissingen erstellt u.a. Digital Signage Lösungen für den Einzelhandel.
Lutz Hollmann Raabe rückt bei Bütema in den Vorstand auf (Foto: Bütema)
Lutz Hollmann Raabe rückt bei Bütema in den Vorstand auf (Foto: Bütema)

Zum 01.04.2021 ergänzt Lutz Hollmann-Raabe als neues Vorstandsmitglied der Bütema AG die Geschäftsführung mit CEO Dirk Frintrop. Lutz Hollmann-Raabe übernimmt damit die Verantwortung für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Professional Service Hardware und bekleidet ab sofort die Titel des Chief Operations Officer (COO) und Chief Sales Officer (CSO). Dirk Frintrop zeichnet sich als Chief Executive Officer (CEO) weiterhin für den Bereich Entwicklung verantwortlich.

Laut Büttema wurde „die zusätzliche Position im Vorstand geschaffen, da die Bütema AG in den letzten Jahren stetig gewachsen ist. Die sehr zufriedenstellende Entwicklung bedarf jedoch einer Verstärkung im C-Level um den steigenden Herausforderungen gerecht zu werden.“

Hollmann-Raabe ist seit Juli 2018 Sales Director bei Bütema. Davor bekleidete er führende Positionen im In- und Ausland bei Ladenbauanbietern wie HMY, New Store Europe und STI Group.

„Gemeinsam mit Dirk Frintrop und einem unglaublich motivierten Team arbeiten zu dürfen, freut mich sehr.  Wir sehen optimistisch in die Zukunft und wollen die Erfolgsgeschichte der Bütema AG weiterführen und ausbauen“, so der neu berufene Vorstands Hollmann-Raabe.